PER­SÖN­LICH

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Politik -

Chel­sea Man­ning (Bild), US-ame­ri­ka­ni­sche Wi­ki­leaks-In­for­man­tin, wird nach An­ga­ben ih­res Rechts­hil­fe­ver­bands Ame­ri­can Ci­vil Li­ber­ties Uni­on (ACLU) am Mitt­woch aus der Haft ent­las­sen. Im Jahr 2013 war die 29-Jäh­ri­ge, da­mals noch als Mann mit dem Na­men Brad­ley Man­ning, we­gen der un­er­laub­ten Wei­ter­ga­be von Ge­heim­do­ku­men­ten an die In­ter­net­platt­form Wi­ki­leaks zu 35 Jah­ren Ge­fäng­nis ver­ur­teilt wor­den. Der ehe­ma­li­ge Prä­si­dent

Ba­rack Oba­ma re­du­zier­te die Stra­fe. Man­ning hat­te als IT-Spe­zia­list der US-Ar­mee 2010 ge­hei­me Da­ten über Kampf­hand­lun­gen in Af­gha­nis­tan und im Irak her­un­ter­ge­la­den.

Hans-Dietrich Gen­scher,

frü­he­rer Au­ßen­mi­nis­ter, er­hält ei­ne post­hu­me Eh­rung. Die im ver­gan­ge­nen Jahr ge­stor­be­ne FDP-Grö­ße ist in ih­rer Ge­burts­stadt Hal­le an der Saa­le für ihr dor­ti­ges En­ga­ge­ment mit dem Bür­ger­preis „Der Esel, der auf Ro­sen geht“aus­ge­zeich­net wor­den.

Fo­to: AFP

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.