Sa­ti­re auf Tür­kisch

Ka­ya Ya­nar in der Hal­le Müns­ter­land

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Osnabrück -

Ka­ya Ya­nar zählt ne­ben Bü­lent Cey­lan und Ser­dar So­mun­cu zu den er­folg­reichs­ten deutsch-tür­ki­schen Co­me­di­ans. An­ge­sichts der Er­eig­nis­se in der Tür­kei wird auch er po­li­ti­scher. Das zeigt er am Mitt­woch, 17. Mai, in der Hal­le Müns­ter­land in Müns­ter.

Die drei ge­nann­ten Co­me­di­ans ha­ben ei­ne Men­ge da­zu bei­ge­tra­gen, dass das Ver­hält­nis zwi­schen Deut­schen und Tür­ken ent­krampft wur­de. War­um nicht über die Ei­gen­ar­ten der bei­den Be­völ­ke­rungs­grup­pen la­chen. In Zei­ten von Er­do­gan ist das Ver­hält­nis wie­der an­ge­spann­ter ge­wor­den. Im In­ter­view mit der Main-Post er­zähl­te Ya­nar, dass er nun Wit­ze dar­über macht, dass er kei­ne Gags über die Tür­kei macht, und be­rich­te­te: „Sa­ti­re heißt auf Tür­kisch ,Tas­la­ma‘ , gleich­be­deu­tend mit ,St­ei­ni­gung‘ “.

Der Auf­tritt von Ka­ya Ya­nar in der Hal­le Müns­ter­land in Müns­ter be­ginnt am Mitt­woch, 17. Mai, um 20 Uhr. Ein­tritt: 19 bis 36,50 Eu­ro. Kar­ten­te­le­fon: 02 51/66 00-0.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.