Fest­spie­le mit Mu­sik von Wa­gner

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Kultur -

Die Ni­be­lun­gen-Fest­spie­le in Worms be­ge­ben sich in die­sem Jahr auf die Spu­ren der deut­schen Kai­ser­zeit im Ori­ent. Erst­mals in der Ge­schich­te der Fest­spie­le soll da­bei auf der Frei­luft­büh­ne vor dem Kai­ser­dom Mu­sik von Richard Wa­gner er­klin­gen, wie In­ten­dant Ni­co Hof­mann am Mon­tag in Ber­lin an­kün­dig­te. „Glut. Sieg­fried von Ara­bi­en“nennt sich das Stück, das am 4. Au­gust Pre­mie­re ha­ben soll – Ab­schluss der Ni­be­lun­genT­ri­lo­gie, die Au­tor Al­bert Os­ter­mai­er für die Fest­spie­le schrieb.

Nach „Ge­met­zel“und „Gold“setz­ten die Fest­spie­le da­mit ih­re Ex­pe­ri­men­te mit in­no­va­ti­ven Re­gie­an­sät­zen fort, sag­te Film­pro­du­zent Hof­mann vor sei­ner drit­ten Sai­son als In­ten­dant. Der Stoff be­ruht auf ei­ner his­to­ri­schen Be­ge­ben­heit: ei­ne Bahn­fahrt deut­scher Of­fi­zie­re 1915 durch den Ori­ent. Als Gauk­ler­trup­pe ge­tarnt, die die Ge­schich­te der Ni­be­lun­gen spie­len soll, zie­hen die Mi­li­tärs in ge­hei­mer Mis­si­on ge­gen die Bri­ten.

Er wol­le ei­ne „äs­the­tisch und emo­tio­nal pa­cken­de Sto­ry“er­zäh­len, sag­te Re­gis­seur Nu­ran Da­vid Ca­lis. Da­zu sol­len ori­en­ta­li­sche Klän­ge und Ver­satz­stü­cke aus Wa­g­ners „Ring des Ni­be­lun­gen“er­klin­gen. Die Sopranistin Nad­ja Micha­el, die zu­gleich auch ei­ne Rol­le im Stück hat, wird Aus­zü­ge aus dem „Ring“singen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.