Ge­mü­se aus dem Koh­len­schacht

Span­nen­de Ide­en und Ak­tio­nen bei Pro­jekt­ta­gen der Ge­samt­schu­le

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Westfälische Tagespost -

LOT­TE/WES­TER­KAP­PELN. Am Stand­ort Wes­ter­kap­peln der Ge­samt­schu­le ging es in die­sen Ta­gen ziem­lich tur­bu­lent zu: Wäh­rend die ei­nen koch­ten, dich­te­ten oder mit St­unt-Scoo­tern durch die Quar­ter Pi­pe saus­ten, schwärm­ten die an­de­ren aus. Sie such­ten sich klei­ne Jobs, um Geld zu ver­die­nen für ei­nen gu­ten Zweck, oder sie be­ob­ach­te­ten die Na­tur. Für rund 150 Siebt­kläss­ler stan­den Pro­jekt­ta­ge auf dem St­un­den­plan.

Das heißt: Ei­ne Wo­che lang be­stand der Un­ter­richt nicht aus Vo­ka­beln pau­ken oder Rech­nen, son­dern aus Ak­ti­vi­tä­ten, die die Schü­ler viel­leicht im­mer schon ein­mal ma­chen woll­ten oder für die sie sich ganz spon­tan ent­schie­den.

Im Tech­nik­raum wer­keln an die­sem Vor­mit­tag Si­mon (12) und Eve­lyn (14) an ei­ner gro­ßen Kon­struk­ti­on aus Span­plat­ten und mo­derns­ter Tech­nik. Wenn es fer­tig ist, soll es ei­nen Ib­ben­bü­re­ner Koh­len­schacht dar­stel­len, in dem Ge­mü­se an­ge­baut und au­to­ma­tisch an die Ober­flä­che trans­por­tiert wird. Die Schü­ler ha­ben sich Ge­dan­ken dar­über ge­macht, wie das Berg­werk, das 2018 ge­schlos­sen wer­den soll, zu­künf­tig ge­nutzt wer­den kann.

„Bei un­se­rem Pro­jekt geht es um Nach­hal­tig­keit“, er­läu­tert Si­mon, wäh­rend er ge­schickt ei­ne Schrau­be nach der an­de­ren in das Mo­dell dreht. Die bei­den Schü­ler sind über­zeugt, dass ihr Ge­mü­se in der Tie­fe gut ge­dei­hen kann. Das Kli­ma dort un­ten sei ide­al, und für das pas­sen­de Licht wür­den LEDLeuch­ten sor­gen, er­zäh­len sie.

In der Kü­che der Schu­le lau­fen der­weil die Öfen und Mix­ge­rä­te heiß. Die Pro­jekt­grup­pe „Street Food“hat ve­ga­ne Nuss­ecken, Fala­fel, Bak­la­va und Wraps auf die Spei­se­kar­te ge­setzt. Wäh­rend der 14-jäh­ri­ge Je­re­my schon ein­mal das Öl in der Pfan­ne er­hitzt, formt der 13-jäh­ri­ge Nik das Hackfleisch zu klei­nen Bäll­chen.

Ein paar Ti­sche wei­ter sind Sü­he­yl, Elies, Max und So­phia mit Un­ter­stüt­zung von Pro­jekt­mit­ar­bei­te­rin An­na Stalz mit der Zu­be­rei­tung des Teigs für die Nuss­ecken be­schäf­tigt.

Heiß, wenn auch auf ei­ne an­de­re Art, geht es auch vor der Schu­le zu. In dem Ska­ter­park ver­sam­meln sich je­den Mor­gen rund 15 Jun­gen, um un­ter der An­lei­tung von Sport­leh­rer Andre­as Wilms mit ih­ren St­unt-Scoo­tern über di­ver­se Ram­pen zu pe­sen.

„Da­zu ge­hört schon je­de Men­ge Mut“, weiß Leh­rer Wilms aus ei­ge­ner Er­fah­rung. Die Schü­ler üben Tricks, die sie zu­vor in Youtu­be-Vi­de­os aus­gie­big stu­diert ha­ben, und trai­nie­ren da­bei ganz ne­ben­bei Ge­schick­lich­keit und Ko­or­di­na­ti­on, er­läu­tert der Leh­rer.

Acht St­unt-Scoo­ter be­sitzt die Ge­samt­schu­le der­zeit schon. Sie wur­den vom För­der­ver­ein der Schu­le ge­stif­tet. Wei­te­re sol­len an­ge­schafft wer­den, ver­rät der Leh­rer. Denn im kom­men­den Jahr soll al­ler Vor­aus­sicht nach ei­ne Scoo­ter-AG ein­ge­rich­tet wer­den.

Im Ska­ter­park vor der Schu­le trai­nie­ren die Jun­gen mit Sport­leh­rer Andre­as Wilms auf St­unt-Scoo­tern Ge­schick­lich­keit und Ko­or­di­na­ti­on. Fo­to: Kat­ja Nie­mey­er

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.