Aus im Kri­mi

Deut­sche U 17 schei­tert an Spa­ni­en

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Sport -

VA­RAZ­DIN. Die deut­sche U17-Na­tio­nal­mann­schaft hat nach ei­nem Elf­me­ter­kri­mi im Halb­fi­na­le ge­gen Spa­ni­en das End­spiel der EM in Kroa­ti­en ver­passt. Die Mann­schaft von Trai­ner Chris­ti­an Wück un­ter­lag am Di­ens­tag­abend Vor­jah­res­fi­na­list Spa­ni­en mit 2:4 (0:0, 0:0) im Elf­me­ter­schie­ßen.

Erik Ma­jet­schak und Lars Lu­kas Mai ver­ga­ben ih­re Ver­su­che in der Ent­schei­dung vom Punkt, die nach dem neu­en AB­BA-Mo­dus aus­ge­tra­gen wur­de.

Ruiz, der bes­te Tor­schüt­ze Spa­ni­ens, hat­te be­reits in der 70. Mi­nu­te die gro­ße Chan­ce zur Füh­rung ver­ge­ben. Der jun­ge An­grei­fer schoss ei­nen Foul­elf­me­ter an den Qu­er­bal­ken. Die deut­schen Nach­wuchs-Fuß­bal­ler schei­ter­ten auch schon im Vor­jahr im Halb­fi­na­le an Spa­ni­en. Die Ibe­rer tref­fen im End­spiel am Frei­tag auf En­g­land, das die Tür­kei mit 2:1 be­zwang.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.