Eh­ren­amt­lich in der Flücht­lings­ar­beit

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Osnabrück -

OS­NA­BRÜCK. „Sal­ve­te“– das la­tei­ni­sche Wort heißt über­setzt: „Seid ge­grüßt.“So nennt die Ca­ri­tas ihr Pro­jekt mit eh­ren­amt­li­chen Hel­fern in der Flücht­lings­ar­beit. Das nächs­te Tref­fen ist für Frei­tag, 19. Mai, von 16 bis 17.30 Uhr am Dom­hof 12 im Fo­rum am Dom vor­ge­se­hen. Ta­bea Kris­ten, Fach­be­ra­te­rin in der Flücht­lings­so­zi­al­ar­beit beim Ca­ri­tas­ver­band, wird über das Asyl­ver­fah­ren und den Fa­mi­li­en­nach­zug re­fe­rie­ren. Dar­über hin­aus gibt es die Mög­lich­keit zum Aus­tausch. Wei­te­re In­fos un­ter Te­le­fon 05 41/34 14 01 und 0 15 90/4 55 60 08, per E-Mail an ta­ni­ol@ca­ri­ta­sos.de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.