Groß­fa­mi­lie er­hält Be­wäh­rungs­stra­fen

Tu­mul­te vor Ha­mel­ner Kli­nik

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Nordwest -

Nach At­ta­cken auf Po­li­zis­ten und Kli­nik­per­so­nal in Ha­meln hat das Land­ge­richt Hannover sechs Mit­glie­der ei­ner Groß­fa­mi­lie zu Be­wäh­rungs­stra­fen ver­ur­teilt. Die fünf Män­ner und ei­ne Frau er­hiel­ten am Mitt­woch un­ter an­de­rem we­gen Kör­per­ver­let­zung und Land­frie­dens­bruchs Stra­fen zwi­schen sechs Mo­na­ten und zwei Jah­ren Haft auf Be­wäh­rung.

2015 war der Sturz ei­nes 26-jäh­ri­gen mut­maß­li­chen Räu­bers bei ei­nem Flucht­ver­such aus dem sieb­ten Stock des Ha­mel­ner Ge­rich­tes. Mit­glie­der sei­ner Fa­mi­lie ran­da­lier­ten an­schlie­ßend dort und vor dem Kran­ken­haus, wo der 26-Jäh­ri­ge starb. Ver­letzt wur­den 24 Po­li­zis­ten und sechs Un­be­tei­lig­te.

„Das ist ge­leb­te Ab­leh­nung die­ses Staa­tes, was da zum Aus­druck kommt, des­we­gen sit­zen Sie hier“, sag­te der Vor­sit­zen­de Rich­ter Ste­fan Jo­seph. Bei den Ver­ur­teil­ten han­delt es sich um Mhalla­mi-Kur­den. Den Ur­tei­len war ei­ne Ab­spra­che von An­kla­ge und Ver­tei­di­gung vor­an­ge­gan­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.