„Bür­ger­werk­statt“be­kommt Be­such

Led­der Initia­ti­ve im Mo­dell­pro­jekt

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Region -

Gäs­te aus Ber­lin und Düs­sel­dorf emp­fängt am Frei­tag, 19. Mai, die Initia­ti­ve „Bür­ger hel­fen Bür­gern“. Als „Bür­ger­werk­statt“ist sie im ver­gan­ge­nen Jahr als ein­zi­ge aus dem Müns­ter­land in ein Mo­dell­Pro­jekt der Quar­tiers-Aka­de­mie des Lan­des auf­ge­nom­men wor­den. Nun will man sich vor Ort in­for­mie­ren.

Um 11 Uhr be­grüßt Bür­ger­meis­ter Ste­fan Streit im Dorf­ge­mein­schafts­haus un­ter an­de­ren Dr. Claus Ep­pe, Ge­schäfts­füh­rer Pro­jekt­grup­pe Quar­tier des Mi­nis­te­ri­ums für Bau­en und Woh­nen, Stadt­ent­wick­lung und Ver­kehr, so­wie Bi­an­ca Her­lo von der Uni­ver­si­tät der Küns­te in Ber­lin. Auch Land­rat Dr. Klaus Ef­fing wird nach Led­de kom­men.

Kon­kret geht es um das Mo­dell­pro­jekt „Bür­ger ver­net­zen Nach­bar­schaf­ten“. Da­zu fin­det ein Work­shop statt. Im An­schluss geht es durch Led­de. Ge­zeigt wer­den die Led­der Werk­stät­ten, das Neu­bau­ge­biet Pfar­rerHöhn-Stra­ße, die De­fi­bril­la­to­ren-Sta­tio­nen, der Kn­eipp-Be­we­gungs­park, die Schu­le und der Net­to-Su­per­markt. Ein Spa­zier­gang durch Teck­len­burg schließt sich an.

In dem Mo­dell­pro­jekt sind 15 „Bür­ger­werk­stät­ten“tä­tig. Sie er­ar­bei­ten un­ter fach­li­cher Be­glei­tung der Quar­tiers-Aka­de­mie Lö­sun­gen und Chan­cen für die Quar­tie­re, die dann lan­des­weit von vie­len Kom­mu­nen, In­sti­tu­tio­nen und Initia­ti­ven ge­nutzt wer­den kön­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.