Özil macht Jun­gen froh

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Sport -

Für ei­nen krebs­kran­ken Fan des Pre­mierLe­ague-Ver­eins FC Ar­senal wur­de das Spiel der Gun­ners ge­gen Ab­stei­ger Sun­der­land zu ei­nem be­son­de­ren Er­leb­nis. Der elf­jäh­ri­ge Char­lie, der we­gen ei­nes Ge­hirn­tu­mors be­reits meh­re­re Ope­ra­tio­nen hin­ter sich hat und dem­nächst er­neut ope­riert wer­den muss, wur­de am Di­ens­tag vom deut­schen Welt­meis­ter Me­sut Özil, sei­nem Lieb­lings­spie­ler, zu der Pre­mier-Le­ague-Par­tie ein­ge­la­den. Der Elf­jäh­ri­ge ver­folg­te das Spiel ge­gen Sun­der­land mit sei­ner Fa­mi­lie aus Özils pri­va­ter Lo­ge. Nach dem 2:0-Sieg hol­te der deut­sche Na­tio­nal­spie­ler sei­nen Fan auf den Platz und schenk­te ihm sei­ne Man-of-the-MatchTro­phäe. An­schlie­ßend gin­gen die bei­den zu­sam­men in die Ka­bi­ne, wo Char­lie Özils Mann­schaft­kol­le­gen ken­nen­lern­te. Die Wohl­tä­tig­keits­or­ga­ni­sa­ti­on My Shi­ning Star, die Fa­mi­li­en mit krebs­kran­ken Kin­dern fi­nan­zi­ell un­ter­stützt und in den so­zia­len Me­di­en ei­ne Kam­pa­gne für Char­lie ge­star­tet hat­te, be­dank­te sich nach der Ak­ti­on auf Twit­ter mit ei­nem Fo­to von den bei­den: „Dan­ke Ar­senal und Me­sut Özil, dass ihr den Traum ei­nes klei­nen Jun­gen wahr ge­macht habt.“Der Na­tio­nal­spie­ler selbst twit­ter­te: „Wie schön, dass wir ei­nen klei­nen Kerl glück­lich ma­chen konn­ten.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.