Scharf ge­würzt

Leip­zi­ger Pfef­fer­müh­le im Uni­ver­sum

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Osnabrück -

Ihr scharf ge­würz­tes Ka­ba­rett ser­viert die Leip­zi­ger Pfef­fer­müh­le am Don­ners­tag, 18. Mai, im Bram­scher Uni­ver­sum. Dort spielt sie ihr Stück „D sas­ter“. „Die Wirt­schaft brummt, der Die­sel stinkt, und Volks­mu­sik hilft auch nicht mehr“, glau­ben die Ka­ba­ret­tis­ten der Leip­zi­ger Pfef­fer­müh­le. Es geht ab­wärts mit Deutsch­land. Die Po­li­zei ist auf dem rech­ten Au­ge blind, die Po­li­ti­ker ver­lie­ren den ge­sun­den Men­schen­ver­stand und sich selbst in hilf­lo­ser Rhe­to­rik. „Mit Schwär­ze und Bos­haf­tig­keit stür­men die Pfef­fer­mül­ler in den Straf­raum des Ka­ba­rett­fel­des“, schrieb die Leip­zi­ger Volks­zei­tung nach der Pre­mie­re von „D Sas­ter“. Der Re­zen­sent sah ne­ben der Schär­fe aber auch viel Ulk.

Der Auf­tritt der Leip­zi­ger Pfef­fer­müh­le im Uni­ver­sum in Bram­sche be­ginnt am Don­ners­tag, 18. Mai, um 20 Uhr. Ein­tritt: 19 Eu­ro. Kar­ten­te­le­fon 0 54 61/6 11 61.

Gern ge­se­he­ne Gäs­te: Die Leip­zi­ger Pfef­fer­müh­le kommt am Don­ners­tag wie­der nach Bram­sche. Fo­to: Holger Schul­ze

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.