Mit Mus­kel­fett und Spu­cke

15 Kin­der bau­en Bu­me­rangs im Ban­sen

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Westfälische Tagespost -

LOT­TE. Viel Spaß hat­ten die 15 Jungs und Mäd­chen beim Bu­me­rang­bau im Lot­ter Ju­gend­treff Ban­sen. Frank Fer­di­nand Kels ali­as „Lil­le“von „A bis Zir­kus“hat den Teil­neh­mern ein­drucks­voll ge­zeigt, wie schwie­rig das Bau­en ei­nes Sport­bu­me­rangs ist. Erst aber muss­te die Fra­ge ge­klärt wer­den, was ein Bu­me­rang über­haupt ist.

Vie­le der Kin­der ant­wor­te­ten: „Ein Stock, den man wirft und der dann zu­rück­kommt.“Dies stimmt na­tür­lich nicht ganz. Der Bu­me­rang kam ur­sprüng­lich nicht zu­rück, son­dern wur­de in Aus­tra­li­en zum Ja­gen ein­ge­setzt. Hier­aus ent­stand dann der zu­rück­kom­men­de Sport­bu­me­rang.

Nach­dem die Fra­ge ge­klärt war, ging es mit Mus­kel­fett und Spu­cke ans Fei­len der Bu­me­rangs, da­mit sie ide­al flie­gen. Dies dau­er­te un­ge­fähr ei­ne St­un­de, in der vie­le der Kin­der ins Schwit­zen ka­men. Sie wa­ren sich ei­nig: Das war an­stren­gend! Da kam die kur­ze Snack­pau­se gera­de recht.

Pas­send zum ers­ten Test war das Ge­wit­ter ab­ge­zo­gen, und so ging es raus auf ei­ne gro­ße Wie­se zum Test­flug. Hier­bei zeig­te sich, ob al­le Bu­me­rangs gut ge­nug ge­schlif­fen wur­den. Lil­le er­klär­te die Wurf­tech­nik und die Si­cher­heits­be­stim­mun­gen. Der rich­ti­ge Wurf ist Vor­aus­set­zung für das Fan­gen aus der Luft. Nach den er­folg­rei­chen Jung­fern­flü­gen konn­ten die Bu­me­rangs nach ei­ge­nen Vor­stel­lun­gen be­malt oder la­ckiert wer­den. Her­aus ka­men vie­le schö­ne Er­geb­nis­se.

Die Re­so­nanz der Teil­neh­mer war sehr po­si­tiv. Mai­ke, 11 Jah­re, sag­te „Es war toll, dass Lil­le uns ge­zeigt hat, wie man den Bu­me­rang rich­tig wirft. Gut fand ich auch, den Bu­me­rang nach mei­nen Vor­stel­lun­gen gestal­ten zu kön­nen.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.