Jun­ger Mann aus Met­tin­gen wird bei Un­fall auf der Ib­ben­bü­re­ner Stra­ße schwer ver­letzt

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Westfälische Tagespost -

Ein jun­ger Mann aus Met­tin­gen ist am Mitt­woch­abend bei ei­nem Un­fall auf der Ib­ben­bü­re­ner Stra­ße (L 501) schwer ver­letzt wor­den. Der 18Jäh­ri­ge war nach Po­li­zei­an­ga­ben mit sei­nem Seat Ibi­za in den Ge­gen­ver­kehr ge­ra­ten.

Von Frank Klaus­mey­er und Hein­rich Weß­ling

WESTERKAPPELN. Der Un­fall er­eig­ne­te sich ge­gen 19 Uhr zwi­schen den Kreis­ver­keh­ren Mee­se und am Bot­ter­busch.

Der 18-Jäh­ri­ge war auf der Land­stra­ße in Rich­tung Ib­ben­bü­ren un­ter­wegs. Et­wa 200 Me­ter hin­ter der Stra­ße „Im Fang“sei er ver­hält­nis­mä­ßig lang­sam auf die Ge­gen­fahr­bahn ge­ra­ten, teil­te die Po­li­zei mit. Dort tou­chier­te er zu­nächst ei­nen ent­ge­gen­kom­men­den Last­wa­gen. Des­sen Fah­rer, ein 68-jäh­ri­ger Mann aus Lot­te, hat­te nach Po­li­zei­dar­stel­lung noch ver­sucht aus­zu­wei­chen.

Da­nach stieß der Seat des Die Trüm­mer­tei­le der Un­fall­wa­gen la­gen weit ver­streut auf der Fahr­bahn.

Met­tin­gers mit dem VW Bul­li ei­nes 43-jäh­ri­gen Ib­ben­bü­re­ners zu­sam­men, der sich un­mit­tel­bar hin­ter dem Lkw be­fand.

Der 18-Jäh­ri­ge er­litt bei der Kol­li­si­on schwe­re Ver­let­zun­gen. Mit dem Ret­tungs­hub­schrau­ber wur­de er ins Kli­ni­kum Os­na­brück ge­flo­gen. Der 43-jäh­ri­ge Ib­ben­bü­re­ner wur­de nur leicht ver­letzt, der Lkw-Fah­rer blieb oh­ne Bles­su­ren.

Den Sach­scha­den an den drei be­tei­lig­ten Fahr­zeu­gen

be­zif­fert die Po­li­zei auf et­wa 11 000 Eu­ro.

Ret­tungs­hub­schrau­ber

Der Lösch­zug Vel­pe der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr, zwei Ret­tungs­wa­gen und auch der Ret­tungs­hub­schrau­ber wa­ren im Ein­satz. Die L 501 blieb für die Ret­tungs- und Ber­gungs­ar­bei­ten mehr als zwei St­un­den lang ge­sperrt.

Die Po­li­zei hat nach ei­ge­nen An­ga­ben die Spu­ren am Un­fall­ort ge­si­chert. Die Be­am­ten schlie­ßen nicht aus,

dass der 18-Jäh­ri­ge mit ei­nem Han­dy be­schäf­tigt oder an­ders ab­ge­lenkt war. Es kön­ne aber auch me­di­zi­ni­sche Grün­de ge­ben, gab ein Spre­cher der Kreis­po­li­zei­be­hör­de St­ein­furt zu be­den­ken. Die ge­naue Un­fall­ur­sa­che müs­se jetzt bei den wei­te­ren Er­mitt­lun­gen ge­klärt wer­den.

Mehr ak­tu­el­le Nach­rich­ten, Hin­ter­grün­de und Ana­ly­sen le­sen Sie im In­ter­net auf noz.de Der 18-jäh­ri­ge Fah­rer des Seat hat­te zu­nächst ei­nen Lkw tou­chiert und war dann mit ei­nem VW Bul­li kol­li­diert.

Fo­tos: Hein­rich Weß­ling

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.