Schmie­re­rei­en an acht Tat­or­ten

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Lokalsport/region -

Laut Po­li­zei­be­richt an acht Or­ten in der Ge­mein­de Met­tin­gen sind in der Nacht zu Di­ens­tag Ge­bäu­de und Stra­ßen mit Graf­fi­ti ver­schmutzt wor­den. Die Farb­schmie­re­rei­en wur­den al­le mit Sprühl­ack an­ge­rich­tet – in un­ter­schied­li­chen Far­ben, wie die Po­li­zei am spä­ten Di­ens­tag­nach­mit­tag be­kannt gab. Nach In­for­ma­tio­nen un­se­res Me­di­en­hau­ses, die die Kreis­po­li­zei­be­hör­de St­ein­furt al­ler­dings auf Nach­fra­ge nicht mehr be­stä­tig­te, sind der oder die Tä­ter aus­fin­dig ge­macht. Es soll sich um Ju­gend­li­che han­deln.

Für die Po­li­zei war der Zu­sam­men­hang zwi­schen den ein­zel­nen Ta­ten wahr­schein­lich, da in sechs von acht Fäl­len glei­che Zei­chen, drei gro­ße „X“ge­sprüht wur­den. Die Tä­ter be­schmutz­ten laut Po­li­zei­be­richt zu­nächst in der In­nen­stadt an zwei Stel­len auf der Stra­ße Al­ter Rat­haus­platz und in zwei Fäl­len auf der Burg­stra­ße ver­schie­de­ne Ge­bäu­de­wän­de. In ei­nem Fall wur­de auf der Kol­ping­stra­ße ei­ne Au­ßen­wand be­sprüht. Auf der Nie­ren­bur­ger Stra­ße wur­de die Fas­sa­de der Haupt­schu­le an ei­ni­gen Stel­len be­schmutzt. Die Tä­ter be­sprüh­ten dann das Ge­bäu­de der Paul-Ger­hardt-Grund­schu­le und wei­ter im Ver­lauf auf der Stra­ße Zum Kipp­kes­berg auch noch ein Ga­ra­gen­tor. Die Po­li­zei si­cher­te an den Ört­lich­kei­ten um­fang­rei­che Spu­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.