Vox­trup auf Su­che

Haupt­ver­samm­lung: Kein neu­er Vor­stand

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Sport Regional -

Schon im Vor­feld der Jah­res­haupt­ver­samm­lung des VfR Vox­trup ges­tern Abend hat­te sich an­ge­deu­tet, dass die­se ei­ne Zä­sur für den Ver­ein aus dem Süd­os­ten Os­na­brücks brin­gen könn­te. Nun muss der VfR un­ter Hoch­druck Per­so­nen fin­den, die die Amts­ge­schäf­te über­neh­men – sonst droht die Li­qui­die­rung des im Jahr 1927 ge­grün­de­ten Klubs.

„Die­se Ver­an­stal­tung ist au­ßer­or­dent­lich wich­tig, da sich der 1. Vor­sit­zen­de, der Ge­schäfts­füh­rer und der Schatz­meis­ter nicht mehr zu Wie­der­wahl stel­len wer­den.“Mit die­sem Satz hat­te der VfR sei­ne 1124 Mit­glie­der (neunt­größ­ter Ver­ein der Stadt) für den JHV-Be­such sen­si­bi­li­siert. Dem Auf­ruf folg­ten ges­tern Abend 70 Mit­glie­der, die sich im Klub­heim an der Was­ser­werk­stra­ße die Be­rich­te des 1. Vor­sit­zen­den Achim Lahr­mann („Der Ver­ein ist, auch fi­nan­zi­ell, ab­so­lut ge­sund“) und der eben­so lang­jäh­rig tä­ti­gen Ralf Al­bers (Schatz­meis­ter) und Hein­zWil­helm Mi­chel (Ge­schäfts­füh­rer) an­hör­ten – und den ge­sam­ten Vor­stand ein­stim­mig ent­las­te­ten.

Als es dar­um ging, Nach­fol­ger für die drei zu fin­den, war auch nach ei­ner kur­zen Pau­se kein Mit­glied be­reit, ei­nes der Äm­ter zu über­neh­men. So­mit bleibt laut Sat­zung der al­te Vor­stand zu­nächst im Amt. In ein paar Mo­na­ten müs­sen nun auf ei­ner au­ßer­or­dent­li­chen Mit­glie­der­ver­samm­lung drei neue Amts­trä­ger ge­wählt wer­den, um das Fort­be­ste­hen des Ver­eins zu si­chern. „Die­se Si­tua­ti­on müs­sen wir lö­sen, und zwar zu­sam­men“, sag­te Lahr­mann, der 22 Jah­re den VfR ge­führt hat, den Mit­glie­dern. Die­se setz­ten ei­ne Fin­dungs­kom­mis­si­on ein, die sich um die Be­set­zung der va­kan­ten Äm­ter küm­mern soll.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.