Zum Ab­schluss wie­der ein Ju­bel­bild?

VfL-Sai­son­fi­na­le ge­gen Pa­der­born – Hohn­stedts Ver­ab­schie­dung – Baum­garts Re­spekt

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Sport Regional - Von Ste­fan Al­ber­ti

Auch wenn man­che An­hän­ger die Sai­son schon ab­ge­hakt ha­ben: Wenn der VfL heu­te ge­gen den SC Pa­der­born spielt, geht es um viel. Um die Eh­re. Um ei­nen ver­söhn­li­chen Ab­schluss in der 3. Fuß­ball-Li­ga.

Wer fehlt, wer spielt?

Das VfL-La­za­rett ist nicht un­be­dingt klei­ner ge­wor­den. An­fang der Wo­che stand be­reits fest, dass Tor­hü­ter Ma­ri­us Gers­beck auf­grund sei­ner Me­nis­kus-Ope­ra­ti­on nicht ge­gen Pa­der­born auf­lau­fen wird – und da­mit Frank Leh­mann zu sei­nem Sai­son­de­büt in der 3. Li­ga ver­hilft. Vi­ze­ka­pi­tän Chris­ti­an Groß wird im­mer noch von ei­nem In­fekt ge­plagt und muss folg­lich pas­sen. Nach An­ga­ben von Trai­ner Joe Enochs steht noch ein Fra­ge­zei­chen hin­ter Alex­an­der Der­cho: „Er konn­te am Frei­tag we­gen Be­schwer­den an der Leis­te nicht trai­nie­ren.“Im­mer­hin keh­ren Kon­stan­tin En­gel (nach sei­ner Gelb­sper­re) und Ke­mal Rüz­gar (Leis­te) wie­der zu­rück. Micha­el Hohn­stedt steht nach sei­nen Hüft­pro­ble­men auch be­reit. „Ich ha­be ei­ni­ge Auf­stel­lun­gen im Kopf, am Sams­tag­mor­gen wer­de ich mich ent­schei­den“, so Enochs.

Wer­den Spie­ler ver­ab­schie­det?

Ja. Für Hohn­stedt wird es be­kannt­lich kei­ne wei­te­re Sai­son beim VfL ge­ben. Mög­li­cher­wei­se steht nicht nur der 29-Jäh­ri­ge zum fi­na­len Hand­schlag be­reit. Bei To­bi­as Wil­lers zeich­net sich im­mer mehr ab, dass er den VfL ver­las­sen wird. Die ver­schie­de­nen Aus­sa­gen aus dem Um­feld deu­ten dar­auf hin, dass nur noch For­ma­li­tä­ten zu er­le­di­gen sind.

Was tut sich auf dem Trans­fer­markt?

Der VfL hält sich nach wie vor bei der Nen­nung von Na­men be­deckt. Ei­ne Personalie dür­fen die Li­la-Wei­ßen ab so­fort je­doch aus ih­ren Über­le­gun­gen strei­chen: Der 21-jäh­ri­ge Ab­wehr­spie­ler Sö­ren Red­de­mann wech­selt von RB Leip­zig II zum SV We­hen Wies­ba­den. Im Be­reich der Spe­ku­la­tio­nen be­we­gen sich wei­ter

die Na­men Mat­thi­as Cuntz (27, Mit­tel­feld, SV El­vers­berg) und My­ros­lav Sla­vov (26, Stür­mer, Ber­li­ner AK). Der ge­bür­ti­ge Ukrai­ner Sla­vov hat in der lau­fen­den Sai­son der Re­gio­nal­li­ga Nord­ost bis da­to 16 To­re in 28 Spie­len auf dem Kon­to.

Und ja, Sla­vov kann aus frü­he­ren Jah­ren auf ei­ne nicht un­er­heb­li­che TV-Prä­senz ver­wei­sen – in der ös­ter­rei­chi­schen Sen­dung „Aus­tri­as Next Top­mo­del“und spä­ter in der Sen­dung „Ren­dez­vous im Pa­ra­dies“als Ba­che­lor „Mi­ro“.

Wie wird der SC Pa­der­born das Spiel an­ge­hen?

Die Mann­schaft kämpft ums blan­ke Über­le­ben. Wenn das Team von Trai­ner Stef­fen Baum­gart im Ab­stiegs­kampf nicht auf Pat­zer der Kon­kur­ren­ten set­zen will, muss es in Os­na­brück ge­win­nen. Ei­ne an­de­re Mar­sch­rich­tung kommt für den Coach auch gar nicht in­fra­ge. Baum­gart hält im Üb­ri­gen of­fen­sicht­lich sehr viel von den Li­laWei­ßen: „Wir tref­fen auf ei­ne Mann­schaft, die für mich über ei­nen lan­gen Zei­t­raum

die 3. Li­ga be­stimmt hat – auch vom Spie­le­ri­schen her.“Er ha­be den VfL in Zwi­ckau be­ob­ach­tet: „Die­se Mann­schaft hat ei­nen kla­ren Plan.“

Wie geht’s nun aus?

Der VfL knüpft zwar an die gu­te zwei­te Halb­zeit von Zwi­ckau an, am En­de bei­ßen sich je­doch die Pa­der­bor­ner durch und ge­win­nen 2:1.

Hän­gen­de Köp­fe in den ver­gan­ge­nen Wo­chen – nach dem 0:0 in Lot­te (oben links), dem 1:2 ge­gen Fortu­na Köln (oben rechts) und dem 0:1 in Zwi­ckau (links).

Fo­tos: Kem­me (2), os­na­pix

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.