Bör­sen geht die Luft aus - Kon­junk­tur ein­ge­preist

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Wirtschaft -

(Dow Jo­nes) So lang­sam geht den Bör­sen die Luft aus. An­le­gern in DAX & Co dürf­ten froh sein, wenn es nur zu ei­ner Kon­so­li­die­rung kommt. Der Kurs­rutsch an den in­ter­na­tio­na­len Ak­ti­en­märk­ten dürf­te al­len Be­tei­lig­ten klar ge­macht ha­ben, dass die Bäu­me nicht in den Him­mel wach­sen. Denn die kurstrei­ben­den Sto­ries wie die glo­ba­le Kon­junk­tur­er­ho­lung sind eben­so ein­ge­preist wie die ex­zel­len­te Be­richts­sai­son. Ge­ra­de die­se Be­richts­sai­son wird nun zum Pro­blem, denn als Ver­gleichs­maß­stab legt sie die Lat­te sehr hoch. Im­mer­hin war sie die bes­te Sai­son seit 15 Jah­ren, wie al­so wol­len An­le­ger das noch top­pen? Selbst Ana­lys­ten wer­den nun im­mer skep­ti­scher und emp­feh­len, Geld vom Tisch zu neh­men. Mit der Deut­schen Bank und Mor­gan St­an­ley äu­ßer­ten sich im Wo­chen­ver­lauf gleich zwei gro­ße Häu­ser skep­tisch zum In­ves­ti­ti­ons­gü­ter­sek­tor, der das Rück­grat der kon­junk­tur­ge­trie­be­nen Ral­ly ge­bil­det hat.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.