So­lar­ener­gie in­tel­li­gent nut­zen

Stadt­wer­ke Teck­len­bur­ger Land bie­ten Vor­trä­ge zur „Wo­che der Son­ne“

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Westfälische Tagespost -

Wer ei­ge­nen Son­nen­strom nut­zen möch­te, bis­her aber die In­ves­ti­ti­on in ei­ne So­lar­an­la­ge ge­scheut hat, soll­te sich die­se Ter­mi­ne vor­mer­ken: Am Di­ens­tag, 20. Ju­ni, und Mitt­woch, 21. Ju­ni, in­for­mie­ren die Stadt­wer­ke Teck­len­bur­ger Land in Lot­te und Ib­ben­bü­ren über in­tel­li­gen­te Sys­te­me zur Nut­zung von So­lar­ener­gie.

Ver­tre­ter der Stadt­wer­ke Teck­len­bur­ger Land er­läu­tern laut Mit­tei­lung des kom­mu­na­len Ener­gie­ver­sor­gers das Pacht­mo­dell „So­lar kom­plett“für So­lar­an­la­gen. Au­ßer­dem wol­len sie dar­über in­for­mie­ren, wie Be­sit­zer von Fo­to­vol­ta­ik­an­la­gen durch Kauf oder Pacht ei­nes ge­eig­ne­ten Strom­spei­chers in der Ei­gen­strom­ver­sor­gung noch un­ab­hän­gi­ger wer­den.

Der Di­enst­leis­ter er­rich­te die So­lar­an­la­ge auf dem Dach und sor­ge für den Be­trieb und die In­stand­hal­tung. Im Ge­gen­zug zah­le der Kun­de ei­ne mo­nat­li­che Pacht und er­spa­re sich die In­ves­ti­ti­ons­kos­ten, die Su­che nach ei­ner ge­eig­ne­ten Fach­fir­ma so­wie et­wai­ge Re­pa­ra­tur­kos­ten, schrei­ben die Stadt­wer­ke. Gleich­zei­tig nut­ze der Kun­de nicht nur den selbst pro­du­zier­ten Strom, son­dern spei­se über­schüs­si­ge Ener­gie ins öf­fent­li­che Strom­netz ein und er­hal­te die Ver­gü­tung da­für vom Netz­be­trei­ber.

Zu­sätz­lich kön­ne der Kun­de das An­ge­bot „So­lar­spei­cher“wäh­len. Da­mit könn­ten Haus­hal­te ei­nen noch grö­ße­ren Teil ih­res er­zeug­ten Stroms selbst nut­zen und ei­ne Un­ab­hän­gig­keits­quo­te von bis zu 80 Pro­zent er­rei­chen. Die Spei­cher­sys­te­me sei­en für je­de Fo­to­vol­ta­ik­an­la­ge ge­eig­net und könn­ten ganz un­kom­pli­ziert nach­ge­rüs­tet wer­den. Der Nut­zer ha­be die Wahl, ob er das „So­lar­spei­cher“-Pa­ket kau­fen oder pach­ten wol­le.

Bei der Rea­li­sie­rung des So­lar­an­la­gen-Kom­plett­pa­ke­tes wer­den die Stadt­wer­ke Teck­len­bur­ger Land nach ei­ge­nen Ab­ga­ben von den Stadt­wer­ken Os­na­brück un­ter­stützt. Di­plom-In­ge­nieur Sven Kie­sow stellt wäh­rend der In­fo­aben­de am Di­ens­tag, 20. Ju­ni, um 19 Uhr in Lot­te und am Mitt­woch, 21. Ju­ni, um 18 Uhr in Ib­ben­bü­ren das Kon­zept vor und steht für Fra­gen zur Ver­fü­gung.

An­mel­dung zu den kos­ten­lo­sen In­fo­aben­den bis zum 28. Mai auf www.sw-te.de oder un­ter Tel.: 0 54 51/5 41 99 55. Die Teil­neh­mer er­hal­ten vor­ab ei­ne Be­stä­ti­gung des Ter­mins so­wie die Adres­se des ge­nau­en Ver­an­stal­tungs­or­tes. Be­sit­zer von Fo­to­vol­ta­ik­an­la­gen

kön­nen mit ei­nem leis­tungs­star­ken Strom­spei­cher in der Ei­gen­strom­ver­sor­gung noch un­ab­hän­gi­ger wer­den. Wie? Dar­über in­for­mie­ren nun die Stadt­wer­ke Teck­len­bur­ger Land. Fo­to: Andre­as We­ber

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.