Gut Sutt­hau­sen als Stand­ort un­ge­eig­net

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Osnabrück -

Zum Ar­ti­kel „Ein­rich­tung am Ma­ri­en­heim: An­woh­ner skep­tisch – Ca­ri­tas dis­ku­tiert über Wohn­grup­pe für ehe­ma­li­ge Sucht­kran­ke“(Aus­ga­be vom 17. Mai).

„Die Ca­ri­tas möch­te ei­ne Nach­sor­ge­ein­rich­tung für aus­the­ra­pier­te Sucht­kran­ke bau­en, bra­vo! Au­ßer Fra­ge steht doch, dass je­der so et­was un­ter­stüt­zen muss, da­mit die Re­ha­bi­litan­den mög­lichst schnell wie­der in un­se­re Ge­sell­schaft ein­ge­glie­dert wer­den und ein gu­tes Le­ben füh­ren kön­nen.

Frag­lich ist aber, ob die Ca­ri­tas, die Stadt Os­na­brück und al­le, die an die­sem Pro­jekt be­tei­ligt sind, al­les ver­sucht ha­ben, ei­nen ge­eig­ne­te­ren Stand­ort zu fin­den.

Für zehn Wohn­ein­hei­ten soll mal wie­der der für Gut Sutt­hau­sen be­ste­hen­de Flä­chen­nut­zungs­plan ge­än­dert, der Denk­mal­schutz aus­ge­he­belt und das ge­sam­te Öko­sys­tem in und um die Gut­s­an­la­ge aus dem Gleich­ge­wicht ge­bracht wer­den.

Dass so­zia­les En­ga­ge­ment und Na­tur nicht im­mer in Ein­klang zu brin­gen sind, hat uns der Bau der BBS im Ma­ri­en­heim vor zehn Jah­ren ge­zeigt. Da­mals wur­de auch ent­ge­gen dem Denk­mal­schutz und der Na­tur ein­fach mit­ten im Über­schwem­mungs­ge­biet ei­ne Schu­le ge­baut, die in der Fol­ge dann zwei­mal völ­lig ab­ge­sof­fen ist! Konn­te ja auch kei­ner wis­sen, dass sich die Dü­te bei Hoch­was­ser in die da­für vor­ge­se­he­nen Be­rei­che aus­brei­tet!

Klar ist, dass kein Sutt­hau­ser ir­gend­et­was ge­gen die Ein­rich­tung an sich hat, aber der Stand­ort ga­ran­tiert nicht in die­se Gut­s­an­la­ge ge­hört. Ich hof­fe, dass al­les noch mal mit gro­ßer Sorg­falt ge­prüft wird und un­se­re Rats­her­ren nicht ein­fach ih­re Stim­me zur ge­plan­ten Än­de­rung des Flä­chen­nut­zungs­plans [...] ge­ben und so­mit der Zer­stö­rung des ge­sam­ten Er­schei­nungs­bilds der An­la­ge frei­en Lauf las­sen.“

Rü­di­ger Rud­nick Os­na­brück

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.