Hol­la­ge im „Fi­na­le daho­am“

Be­zirks­po­kal: 4:2 vor 450 Zu­schau­ern ge­gen Han­sa Frie­soy­the

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Sport Regional -

Nach dem 4:2-Sieg im Be­zirks­po­kal-Halb­fi­na­le ge­gen Lan­des­li­gist Han­sa Frie­soy­the steht Be­zirks­li­gist BW Hol­la­ge im Fi­na­le zu Hau­se ge­gen den VfR Oy­the. Und zwar im Rah­men des gro­ßen C-Ju­gend Pfingst­cups am Sams­tag in ei­ner Wo­che – vor ei­ner dann wohl vier­stel­li­gen Ku­lis­se.

„Die ers­ten 60 Mi­nu­ten wa­ren über­ra­gend: Mit das Bes­te, was wir in zwei­ein­halb Jah­ren ge­spielt ha­ben, die ich hier Trai­ner bin“, er­in­ner­te sich Ni­co Fehl­hau­er am Tag da­nach an je­ne Pha­se, in der wir „bru­tal ef­fek­tiv wa­ren und in al­le Zwei­kämp­fe voll rein­ge­flo­gen sind.“Hol­la­ge führ­te durch To­re von Ger­rit Freu­den­berg (Foul­elf­me­ter), Se­bas­ti­an Lüb­ben und Ni­co­las Lan­wert 3:0. „Da­nach hat man den Kräf­te­ver­schleiß bei uns ge­se­hen – und die Stär­ke der Frie­soy­ther mit vier, fünf ober­li­ga­er­fah­re­nen Fuß­bal­lern“, so Fehl­hau­er. Hol­la­ge über­stand aber mit Glück und Ge­schick die Drang­pha­se des Lan­des­li­gis­ten nach dem An­schluss­tor zum 3:2 – und in der vor­letz­ten Mi­nu­te er­lös­te Da­ni­el Hol­stein nach ei­ner Stan­dard­si­tua­ti­on sei­ne Far­ben mit dem Tor zum 4:2. „Da­nach ha­ben die Jungs die Ka­bi­ne ab­ge­ris­sen – ein­ma­lig“, so Fehl­hau­er. Die Fei­er­lich­kei­ten sol­len die gan­ze Nacht durch ge­dau­ert ha­ben – di­rekt da­nach fuhr der Par­ty­bus zum SV Fal­ke St­ein­feld zur Geg­ner-Be­ob­ach­tung im zwei­ten Halb­fi­na­le, wo Oy­the im Elf­me­ter­schie­ßen sieg­te.

Mit­fie­bern hin­ter dem Tor: Der Nach­wuchs bangt mit Da­ni­el Hol­stein (blau), der Da­vid Schil­lers Schuss blockt. Fo­to: Kem­me

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.