Ge­sicht ge­wahrt

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Osnabrück - Von Se­bas­ti­an Stri­cker s.stri­cker@noz.de

Was für ein Dreh­buch: Im Ci­ne­star, dem größ­ten Ki­no der Stadt, kommt es 2015 zu ei­nem Schäd­lings­be­fall, der die Thea­ter­lei­te­rin ih­ren Job kos­tet. Den fol­gen­den Kün­di­gungs­streit be­en­den bei­de Par­tei­en an­dert­halb Jah­re spä­ter im x-ten An­lauf durch ei­nen Ver­gleich vor dem Lan­des­ar­beits­ge­richt. Sieht so aus, als ha­be die Os­na­brü­cker Ver­si­on des Ani­ma- ti­ons­films „Das gro­ße Kr­ab­beln“ein Hap­py End.

Der ei­ne ver­zich­tet auf frist­lo­se Ent­las­sung, der an­de­re auf Ab­fin­dung: Die lan­ge aus­ge­schlos­se­ne güt­li­che Ei­ni­gung im Be­ru­fungs­ver­fah­ren er­mög­licht es der Ki­no­che­fin wie dem Ki­no­be­trei­ber Neue Film­pa­last GmbH, halb­wegs ge­sichts­wah­rend ei­nen Schluss­strich zu zie­hen un­ter ei­ne ju­ris­ti­sche Aus­ein­an­der­set­zung, die sich oh­ne Ver­gleich min­des­tens bis 2018 hin­ge­zo­gen hät­te. So blei­ben den Be­tei­lig­ten wei­te­re un­lieb­sa­me Schlei­fen vor Ge­richt er­spart.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.