Trans­plan­tier­ter Pe­nis wird tä­to­wiert

Schwar­zer er­hält wei­ßes Ge­schlechts­teil: Far­ban­pas­sung

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Weltspiegel -

Ein trans­plan­tier­ter Pe­nis soll mit­hil­fe ei­ner Tä­to­wie­rung an die Haut­far­be des Emp­fän­gers an­ge­passt wer­den. Ein 40-jäh­ri­ger schwar­zer Pa­ti­ent hat­te in Süd­afri­ka das Ge­schlechts­teil ei­nes wei­ßen Spen­ders be­kom­men, wie der Lei­ter der plas­ti­schen Chir­ur­gie der Uni­ver­si­tät von Stellenbosch, Alexander Zühl­ke, am Mitt­woch sag­te. Die Ope­ra­ti­on am Sonn­tag sei er­folg­reich ver­lau­fen.

In sechs bis acht Mo­na­ten wer­de der Pe­nis me­di­zi­nisch tä­to­wiert, um das hel­le Ge­ni­tal an die dunk­le­re Haut­far­be des Pa­ti­en­ten an­zu­pas­sen, sag­te Zühl­ke. Dem­nach ver­läuft ei­ne me­di­zi­ni­sche Tä­to­wie­rung ähn­lich wie ei­ne nor­ma­le.

Dem Pa­ti­en­ten ha­be man vor der Trans­plan­ta­ti­on er­klärt, dass das Spen­der­or­gan weiß sei, sag­te Zühl­ke. Der 40-Jäh­ri­ge ha­be kein Pro­blem da­mit ge­habt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.