Ver­si­che­rer um Wei­sung bit­ten

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Wohnwelt -

BER­LIN. Nach ei­nem Woh­nungs­ein­bruch kommt die Haus­rat­ver­si­che­rung in der Re­gel für den ent­stan­de­nen Scha­den auf. Zu­nächst müs­sen sich Ge­schä­dig­te aber an die Po­li­zei wen­den, er­klärt die Ar­beits­ge­mein­schaft Ver­si­che­rungs­recht im Deut­schen An­walt­ver­ein. Denn der Ein­bruch muss nicht nur an­ge­zeigt wer­den, die Be­am­ten müs­sen auch fest­stel­len, wie der Dieb in die Woh­nung ge­kom­men ist.

Um ei­ne rei­bungs­lo­se Ab­wick­lung bei der Ver­si­che­rung zu er­mög­li­chen, soll­ten Ge­schä­dig­te bei der Scha­dens­mel­dung den Ver­si­che­rer um Wei­sung bit­ten, was nun zu tun ist.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.