Der gro­ße Un­ter­schied

Warn­wes­ten und Fahr­rad­hel­me im Stra­ßen­ver­kehr – Ex­per­ten­in­ter­view zum The­ma Si­cher­heits­aus­rüs­tung

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Reportage - Von Eric, Klas­se 11a

Um für an­de­re Ver­kehrs­teil­neh­mer sicht­ba­rer zu sein, zie­hen vie­le Rad­fah­rer Warn­wes­ten an. Wel­che Schutz­maß­nah­men gibt es noch? Da­zu ha­ben wir Fahr­rad­händ­le­rin Bri­git­te Kei­del von Zwei­rad Rö­wer in Osnabrück im Ge­schäft be­sucht und ihr un­se­re Fra­gen ge­stellt.

Frau Kei­del, war­um sind Warn­wes­ten so wich­tig? Die sind sehr wich­tig, da­mit du von an­de­ren Ver­kehrs­teil­neh­mern wahr­ge­nom­men wirst. Ein Au­to­fah­rer sieht dich we­sent­lich bes­ser, wenn du gelb oder oran­ge leuch­test, an­statt nur schwar­ze Klei­dung an­zu­ha­ben oder graue.

Wie vie­le Fahr­rad­hel­me ver­kau­fen Sie in der Wo­che?

Das ist ganz un­ter­schied­lich. Es liegt aber auch ein biss­chen am Wetter. Wenn das Wetter schön ist, ver­kau­fen wir am Tag auch mal zehn Stück und wenn schlech­tes Wetter ist, dann kann es auch sein, dass wir mal gar kei­nen ver­kau­fen. Aber wir ha­ben ei­ne sehr gro­ße Aus­wahl, die könnt ihr euch ja gleich auch mal an­se­hen, da wer­den schon ei­ni­ge ver­kauft.

Wel­che Si­cher­heits­klei­dung emp­feh­len Sie, und was kos­tet un­ge­fähr ei­ne Gr­und­aus­rüs­tung?

Wir emp­feh­len die Warn­wes­ten, die gibt es zwi­schen 10 und 30 Eu­ro. Du kannst na­tür­lich auch Re­flek­tor-Schär­pen neh­men, die sind über die gan­ze Brei­te re­flek­tie­rend. Sie ge­hen dia­go­nal über dei­nen Kör­per und waa­ge­recht, die kos­ten 20 Eu­ro. Am bes­ten ist es, wenn du auch Leucht­bän­der nimmst, die kann man an den Bei­nen und Ar­men fest­klet­ten. Wenn du dann nach links oder rechts an­zei­gen musst, dann sieht man dei­nen Arm bes­ser.

Wel­che Si­cher­heits­klei­dung ver­kau­fen Sie am meis­ten? Am meis­ten? Ei­gent­lich al­les. Egal ob das jetzt die Wes­ten sind, die Schär­pen, die Leucht­bän­der, das ist ganz egal, die ver­kau­fen wir al­le gut.

Tra­gen Sie sel­ber Si­cher­heits­aus­rüs­tung auf dem Rad?

Ja, al­so ich ha­be ei­ne Wes­te, die ich je­des Mal tra­ge.

Und tra­gen Sie auch ei­nen Helm?

Ich tra­ge auch ei­nen Helm und das auch nicht nur au­ßer­halb, son­dern auch in der Stadt. Al­so im­mer.

Vie­len Dank fürs Ge­spräch!

Sicht­bar und un­sicht­bar: Phi­lip aus der Klas­se 10a (links) und Thor­ben aus der Klas­se 10c de­mons­trie­ren, dass man oh­ne Warn­wes­te auch bei Son­nen­licht, be­son­ders im Schat­ten, leicht zu über­se­hen ist. Fo­to: Di­laxciyaa, Klas­se 10b

Über Si­cher­heits­klei­dung sprach Eric mit Bri­git­te Kei­del, Ge­schäfts­füh­re­rin ei­nes Fahr­rad­la­dens. Fo­to: Di­laxciyaa, Klas­se 10b

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.