Mu­si­ka­li­sche Rei­fe ge­fragt

Würz­bur­ger Mo­zart­fest star­tet am 2. Ju­ni

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Kultur -

Knapp acht­zig Jah­re lie­gen zwi­schen der jüngs­ten Künst­le­rin des Würz­bur­ger Mo­zart­fes­tes und dem äl­tes­ten Prot­ago­nis­ten: Die zehn Jah­re al­te Gei­ge­rin Leia Zhu und der 89 Jah­re al­te Di­ri­gent Her­bert Blom­stedt ste­hen in die­sem Jahr für das Mot­to des fast 100 Jah­re al­ten Fes­ti­vals.

Das Würz­bur­ger Mo­zart­fest wid­met sich der künst­le­ri­schen und mensch­li­chen Rei­fe. „Mo­zart 36 – Was ist Rei­fe?“, fra­gen die Or­ga­ni­sa­to­ren in An­leh­nung an den Kom­po­nis­ten (1756-1791), der kurz vor sei­nem 36. Ge­burts­tag starb und den­noch ein um­fang­rei­ches Le­bens­werk hin­ter­ließ.

Vom 2. Ju­ni bis 2. Ju­li wer­den Künst­ler des­halb vor al­lem Früh- und Spät­wer­ke ver­schie­de­ner Kom­po­nis­ten

auf­füh­ren, dar­un­ter ne­ben Mo­zart auch Men­dels­sohn, Schu­bert oder Cho­pin. Da­bei sol­le es auch dar­um ge­hen, wel­che Zu­sam­men­hän­ge es zwi­schen Al­ter oder Be­ga­bung ei­nes Men­schen und sei­ner Rei­fe ge­be und ob künst­le­ri­sche Rei­fe zwin­gend mit mensch­li­cher ein­her­ge­he, sag­te In­ten­dan­tin Eve­lyn Mei­ning im Vor­feld.

„Ar­tis­te étoi­le“und da­mit prä­gen­de Künst­ler­per­sön­lich­keit des Fes­ti­vals ist zum ers­ten Mal ei­ne Frau: die So­pra­nis­tin Chris­tia­ne Karg. Die Sän­ge­rin steht ge­ra­de in Chi­ca­go auf der Büh­ne und hat im Som­mer zum zwei­ten Mal den Echo Klas­sik er­hal­ten.

Das Würz­bur­ger Mo­zart­fest exis­tiert seit 1921. Heu­te hat es jähr­lich mehr als 20 000 Be­su­cher und bie­tet über 60 Kon­zer­te. 2017 spie­len die Künst­ler an 22 ver­schie­de­nen, meist his­to­ri­schen Or­ten der „schö­nen präch­ti­gen Stadt“, wie Mo­zart Würz­burg im Jahr 1790 ge­nannt hat: Im Kai­ser­saal und Hof­gar­ten der Re­si­denz, im Ki­li­ans­dom, dem Käp­pe­le und in ver­schie­de­nen Wein­kel­lern.

Fo­to: dpa

Wolf­gang Ama­de­us Mo­zart voll­brach­te als Kind mu­si­ka­li­sche Wun­der.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.