„…dann hät­te ich ge­sagt: Du spinnst!“

Au­ßen­sei­ter Ös­ter­reich ver­blüfft mit Halb­fi­nal­ein­zug bei sei­ner ers­ten EM-Teil­nah­me

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Sport -

Ös­ter­reichs EM-Hel­din­nen wank­ten nach dem sen­sa­tio­nel­len Halb­fi­nal­ein­zug freu­de­trun­ken durch die Are­na, da­heim nimmt die Frau­en­fuß­bal­lEu­pho­rie neue Aus­ma­ße an. „Wer soll euch noch stop­pen?“, frag­te die „Kro­nen Zei­tung“am Mon­tag nach dem his­to­risch wert­vol­len Vier­tel­fi­nal­sieg bei der Eu­ro­pa­meis­ter­schaft ge­gen Spa­ni­en.

Im Elf­me­ter­schie­ßen setz­ten sich die gro­ßen Au­ßen­sei­te­rin­nen mit 5:3 durch und sorg­ten für ein No­vum: Erst­mals seit der Män­ner-WM 1954 in der Schweiz steht wie­der ein ös­ter­rei­chi­sches Fuß­ball­team in der Vor­schluss­run­de ei­nes Große­vents im Er­wach­se­nen­be­reich. Seit­her war dies le­dig­lich sie­ben­mal bei Nach­wuchs-End­run­den ge­lun­gen.

„Wenn mir das je­mand ge­sagt hät­te, hät­te ich ge­sagt: Du spinnst! Es ist ein Wahn­sinn, ein­fach un­be­schreib­lich“, kom­men­tier­te Stür­me­rin Ni­co­le Bil­la den be­son­de­ren Mo­ment im nie­der­län­di­schen Til­burg. In der Hei­mat durf­te sich der ORF über ei­nen Markt­an­teil von 44 Pro­zent für sei­ne Live-Über­tra­gung freu­en. Die nächs­te Top-Quo­te zum Halb­fi­na­le ge­gen den Deutsch­land-Be­zwin­ger Dä­ne­mark am Don­ners­tag (18 Uhr) scheint si­cher. Be­geis­tert zeig­te sich auch Bun­des­kanz­ler Chris­ti­an Kern: „Ihr seid der Wahn­sinn. Ganz Ös­ter­reich ist so stolz auf euch!“

Ös­ter­reichs Fuß­ball-Frau­en sind über­haupt erst­mals bei ei­nem gro­ßen Tur­nier da­bei – sie hat­ten zu­vor nie die Qua­li­fi­ka­ti­on für gro­ße Tur­nie­re wie WM, EM und Olym­pi­sche Spie­le ge­schafft. „Und jetzt ste­hen wir im Se­mi­fi­na­le, das ist ein Wahn­sinn, es ist ein groß­ar­ti­ges Tur­nier für uns“, be­fand Trai­ner Do­mi­nik Thal­ham­mer. „End­lich ist der My­thos durch­bro­chen, dass Au­ßen­sei­ter nichts er­rei­chen, nur Fa­vo­ri­ten ge­win­nen kön­nen. Das ist für den Frau­en­fuß­ball ein sehr gu­tes Si­gnal.“

Lau­ra Fei­er­sin­ger ur­teil­te er­grif­fen: „Was wir als Mann­schaft er­reicht ha­ben, kann man gar nicht be­schrei­ben.“Mut vor dem Halb­fi­na­le macht vor al­lem der Blick we­ni­ge Wo­chen zu­rück in die EM-Vor­be­rei­tung, als Ös­ter­reich die Dä­nin­nen in ei­nem Test mit 4:2 schla­gen konn­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.