Coun­try­rock mit dunk­lem Un­ter­ton

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Kultur -

Mit dem Na­men Jack­son ver­bin­det man eher Soul und Moon­walk als Coun­try und Ame­ri­ca­na. Ja­de Jack­son dürf­te das än­dern. Die US-ame­ri­ka­ni­sche Sin­ger/Song­wri­te­rin de­bü­tiert mit ei­nem Al­bum, das auf den ers­ten Blick Kurs auf Nash­ville nimmt, vor der Aus­fahrt aber Rich­tung Aben­teu­er aus­bricht. „Gil­ded“führt von der An­ru­fung Hank Wil­li­ams’ in „Back When“zum rau­bei­ni­gen He­ar­t­rock Springs­teens in „Bridges“hin zur „Fi­nish Line“und da­mit zu BluesSchwes­ter im Geis­te Lu­cin­da Wil­li­ams.

Und auch wenn die tra­di­tio­nel­le Coun­try­in­stru­men­tie­rung reich­hal­tig zum Ein­satz kommt, stets trübt ein düs­te­rer Un­ter­ton die ver­meint­li­che Leich­tig­keit des Gen­res. Das liegt auch an der Pro­duk­ti­on, die zwar rund, aber nie­mals zu glatt ist. Im­mer wie­der hat Pro­du­zent und So­ci­al-Dis­tor­ti­on-Front­mann Mi­ke Ness Ecken und Kan­ten ge­las­sen, an de­nen Jack­son sich mit ih­rer wand­lungs­fä­hi­gen Stim­me rei­ben kann. So treibt „Gil­ded“mal auf dem stau­bi­gen High­way dem Son­nen­un­ter­gang ent­ge­gen, lehnt sich auf der knar­ren­den Veran­da im Schau­kel­stuhl zu­rück oder kippt in der nächs­ten Mid­west-Ka­schem­me ei­nen dop­pel­ten Whis­key.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.