PERSÖNLICH

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Sport - Foto: dpa

Ro­bin Dutt, ehe­ma­li­ger Bun­des­li­ga­trai­ner, sieht im Be­reich E-Sport viel Po­ten­zi­al. „Der rea­le Fuß­ball muss sich ins­be­son­de­re mit den 14- bis 30-Jäh­ri­gen aus­ein­an­der­set­zen, dass die jun­gen Leu­te auch in Zu­kunft noch ins Sta­di­on ge­hen“, sag­te der 52-Jäh­ri­ge. E-Sport bie­te ei­ne Mög­lich­keit, die­se Ziel­grup­pe zu er­rei­chen und über das Ga­ming an den Ver­ein her­an­zu­füh­ren. Der Ex-Trai­ner von Bay­er Leverkusen und Wer­der Bre­men be­rät in­zwi­schen ei­ne Agen­tur für vir­tu­el­le Fuß­ball­spie­ler. Beim E-Sport tre­ten Pro­fis von Com­pu­ter­spie­len wie bei­spiels­wei­se „Le­ague Of Le­gends“, „Do­ta 2“oder dem Fuß­ball-Ga­me FIFA auf Wett­be­werb­s­ebe­ne ge­gen­ein­an­der an. Ers­te Bun­des­li­ga­ver­ei­ne ha­ben be­reits ei­ge­ne E-Sport-Ab­tei­lun­gen ge­grün­det.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.