Bu­schi hilft Bu­schi

Mo­de­ra­tor Frank Bu­sch­mann wirbt für Orang-Utan

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Osnabrück -

Sport­mo­de­ra­tor Frank „Bu­schi“Bu­sch­mann hat auf Face­book ein Foto vom Spen­den­auf­ruf für Orang-Utan „Bu­schi“aus dem Os­na­brü­cker Zoo ge­pos­tet. Jetzt hat er ei­ne of­fi­zi­el­le Ein­la­dung, um den Men­schen­af­fen persönlich zu tref­fen.

Von Clau­dia Scholz

Spitz­na­men ver­bin­den: Frank „Bu­schi“Bu­sch­mann, Sport­kom­men­ta­tor mit 478961 Face­boo­kFans und ei­nem ei­ge­nen Youtube-Ka­nal bu­schi.tv, hat am Mon­tag auf sei­ner Face­book-Sei­te ein Bild aus dem Os­na­brü­cker Zoo ge­pos­tet. Dar­auf zu se­hen: ein Spen­den­auf­ruf für den Lieb­ling des Zoos: Orang-Utan Bu­schi und des­sen Zu­hau­se, das Men­schen­af­fen­haus.

Auf die Fra­ge, ob Bu­sch­mann sei­nen Na­mens­vet­ter aus Os­na­brück ken­ne, schreibt er un­se­rer Re­dak­ti­on: „Dar­auf bin ich von vie­len Leu­ten schon an­ge­spro­chen wor­den. Muss­te im­mer schmun­zeln.“Persönlich ha­be er ihn aber noch nicht ge­trof­fen. Das Pla­kat von Bu­schi ha­be er von ei­nem Fan ge­schickt be­kom­men. „Und dann ha­be ich die Chan­ce ge­se­hen, Bu­schi zu hel­fen“, sagt der be­kann­te Sport­kom­men­ta­tor.

Der Zoo, der den SMS-Auf­ruf zum Start der Spen­den­ak­ti­on „Wir für Bu­schi“für die Ver­grö­ße­rung des Men­schen­af­fen­hau­ses 2013 ins Le­ben ge­ru­fen hat­te, freut sich, dass der Orang-Utan nun noch mehr Auf­merk­sam­keit be­kommt. „Viel­leicht spen­den ja durch den Post noch ein paar Fans des Sport­re­por­ters für sei­nen Na­mens­vet­ter“, heißt es von der Zoo-Spre­che­rin.

Auf sei­ner Face­book-Sei­te lädt der Zoo den Mo­de­ra­tor zur Er­öff­nung des ver­grö­ßer­ten Zu­hau­ses von Oran­gU­tan Bu­schi En­de Sep­tem­ber ein. „Wir wür­den uns sehr freu­en, wenn er kommt. Und wenn er an dem Tag nicht kann, ist Herr Bu­sch­mann auch herz­lich ein­ge­la­den, sei­nen Na­mens­vet­ter an ei­nem an­de­ren Tag ken­nen­zu­ler­nen. Wir ma­chen die bei­den ‚Bu­sch­män­ner‘ sehr ger­ne persönlich mit­ein­an­der be­kannt“, heißt es vom Zoo.

Im Mo­ment sei er sehr be­schäf­tigt, sagt da­zu Frank Bu­sch­mann. Die Idee ei­nes Tref­fens fin­det er aber toll: „Das wür­de ein schö­nes Foto wer­den.“

Mo­de­ra­tor Frank „Bu­schi“Bu­sch­mann und den Os­na­brü­cker Orang-Utan „Bu­schi“ver­bin­det der glei­che Spitz­na­me. Fo­tos: dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.