Ga­b­ri­el will Gro­ße Ko­ali­ti­on be­en­den

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Politik -

Bun­des­au­ßen­mi­nis­ter Sig­mar Ga­b­ri­el (SPD) sieht für die Gro­ße Ko­ali­ti­on kei­ne Zu­kunft nach der Bun­des­tags­wahl im Sep­tem­ber. Na­tio­nal­kon­ser­va­ti­ve in der Uni­on wie der CDU-Po­li­ti­ker Jens Spahn woll­ten „den Rüs­tungs­etat auf zwei Pro­zent des Brut­to­in­lands­pro­dukts an­he­ben und da­für die So­zi­al­aus­ga­ben kür­zen“, sag­te Ga­b­ri­el dem „Stern“. „Das ist mit der SPD nicht zu ma­chen. Des­halb wer­den wir uns tren­nen.“Der Vi­ze­kanz­ler kri­ti­sier­te zu­dem die Hal­tung des kon­ser­va­ti­ven Flü­gels der Uni­on in der Eu­ro­pa­po­li­tik.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.