Kom­bi­nie­ren und Kas­sie­ren

Ge­win­ner un­se­res Som­mer­rät­sels

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Dialog -

OS­NA­BRÜCK. Mit dem Mo­tiv „Kaf­fee­müh­le“ist das Bil­der­rät­sel Kom­bi­nie­ren und Kas­sie­ren am ver­gan­ge­nen Sams­tag zu En­de ge­gan­gen. Nach vier­wö­chi­ger Lauf­zeit mit 24 glück­li­chen Ge­win­nern wol­len wir Ihnen die drei, die bis­her nicht vor­ge­stellt wor­den sind, nicht vo­rent­hal­ten: Am Don­ners­tag, Frei­tag und Sams­tag wur­den je­weils weib­li­che Teil­neh­mer für den Ge­winn von je 500 Eu­ro aus­ge­lost. Die drei Da­men aus dem Ver­brei­tungs­ge­biet der NOZ ha­ben ganz un­ter­schied­li­che Din­ge mit ih­rem Ge­winn vor.

Die Wal­len­horste­rin Re­na­te Mül­len­meis­ter konn­te ihr Geld am Di­ens­tag in der Ge­schäfts­stel­le in Os­na­brück ab­ho­len. Sie will zehn Pro­zent der 500 Eu­ro an den ge­mein­nüt­zi­gen Ver­ein „Help Age“spen­den und da­mit Pro­jek­te für äl­te­re Men­schen in Ent­wick­lungs­län­dern un­ter­stüt­zen. „Wenn man et­was ge­schenkt be­kommt, soll­te man auch et­was wie­der­ge­ben“, fin­det die Fit­ness­trai­ne­rin und Yo­ga-Leh­re­rin. Den „Zehn­ten“ih­res Ge­winns ab­zu­ge­ben ha­be für sie et­was Bi­bli­sches, sagt die 55Jäh­ri­ge.

Bär­bel Schult aus Bram­sche war „to­tal über­rascht“, als sie von der NOZ an­ge­ru­fen wur­de. Sie hat­te nicht da­mit ge­rech­net, dass sie als Ge­win­ne­rin des Bil­der­rät­sels aus­ge­lost wer­den wür­de. Den un­ver­hoff­ten Geld­se­gen kann sie aber trotz­dem ge­brau­chen: Sie möch­te ihn für ei­nen Ur­laub in Ros­tock nut­zen. Dort le­ben ihr Sohn und sei­ne Fa­mi­lie, die end­lich mal wie­der Be­such aus der Hei­mat be­kom­men sol­len.

Als Mo­ni­ka Schme­es aus Lin­gen ih­re 500 Eu­ro in der ört­li­chen Ge­schäfts­stel­le ab­hol­te, hat­te sie schon kon­kre­te Vor­stel­lun­gen, was sie mit dem Ge­winn ma­chen möch­te: „Zu­nächst ge­he ich mit mei­nen vier Kin­dern es­sen“, er­klär­te die 54-Jäh­ri­ge. Da­nach möch­te sie sich et­was gön­nen und ein paar Ta­ge weg­fah­ren. Schme­es schwebt ei­ne Städ­te­rei­se vor. „Ent­we­der Ams­ter­dam oder Pa­ris – ir­gend­wo wird es hin­ge­hen.“

Fo­tos: Uphaus/Rie­pe/Rog­gen­dorf

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.