Harte Sa­che

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Osnabrück - E-Mail: till@noz.de

In Kn­ei­pen und Ca­fés sol­len die Gäs­te ja ei­gent­lich ei­ne an­ge­neh­me Zeit ver­brin­gen. Ei­ne an­de­re Er­fah­rung hat jetzt ei­ne Be­kann­te von Till ge­macht: Sie saß mit ei­ner Freun­din im Au­ßen­be­reich ei­nes Lo­kals am Ni­ko­lai­ort. Beim Auf­ste­hen zum Nach­hau­se­weg stol­per­te die jun­ge Frau. Ur­sa­che war der Griff ei­ner Kur­bel am Tisch, die et­wa 20 Zen­ti­me­ter über dem Bo­den an ei­ner Rol­le an­ge­bracht war. Zu Hau­se sah Tills Be­kann­te das Mal­heur: Ei­ne blu­ten­de Wun­de samt Beu­le am Schien­bein, aus der sich spä­ter ein blau­er Fleck ent­wi­ckel­te. Ein paar Ta­ge spä­ter ging sie zum Wirt, um ihn zu bit­ten, den St­ein des An­sto­ßes zu ent­fer­nen, da­mit sich nicht noch je­mand ver­letzt. Aber: Ein Ein­se­hen? Ei­ne Ent­schul­di­gung? Fehl­an­zei­ge. Er kön­ne den Griff ja nicht ab­fle­xen, mein­te der Wirt. Und erst als Tills Be­kann­te be­merk­te, dass sie ein „Tut mir leid“nett ge­fun­den hät­te, konn­te er sich da­zu durch­rin­gen. Da­mit war das Ge­spräch für ihn be­en­det. Till hät­te ei­gent­lich ver­mu­tet, dass dem Mann die kör­per­li­che Un­ver­sehrt­heit sei­ner Gäs­te wich­tig wä­re. Aber das scheint nicht der Fall zu sein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.