Spa­ren mit dem 9-Uhr-Ta­ges­ti­cket im West­fa­len­ta­rif

Neue Bus­fahr­kar­te bes­ser als VOS-An­ge­bot

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Osnabrück - Von Se­bas­ti­an Stri­cker

Bus­fahr­gäs­te in Os­na­brück auf­ge­passt! Das 9-Uhr-Ta­ges­ti­cket im neu­en West­fa­len­ta­rif ist bil­li­ger als ein ver­gleich­ba­res An­ge­bot der Ver­kehrs­ge­mein­schaft Os­na­brück (VOS), kann aber mehr.

Seit 1. Au­gust gilt im öf­fent­li­chen Nah­ver­kehr der West­fa­len­ta­rif, mit Ein­schrän­kun­gen auch im Raum Os­na­brück. Nut­zer von Bus und Bahn kön­nen da­mit im Ver­gleich zum NRW-Ta­rif be­son­ders auf lan­gen Stre­cken Geld spa­ren. Denn die Ti­cket­prei­se in den obe­ren Preis­stu­fen sind ge­de­ckelt. Ab et­wa 120 Ki­lo­me­ter Rei­se­wei­te wird die Fahrt nicht mehr teu­rer.

Aber auch im Os­na­brü­cker Bin­nen- und Rand­zo­nen­ver­kehr pro­fi­tie­ren fin­di­ge Fahr­gäs­te vom neu­en West­fa­len­ta­rif. Wer zum Bei­spiel für die kur­ze, aber doch län­der­über­grei­fen­de Stre­cke von Os­na­brück nach Lot­te/Bü­ren ein 9-Uhr-Ta­ges­ti­cket löst, darf für nur 4,50 Eu­ro be­lie­big oft mit dem Bus fah­ren. Und zwar im ge­sam­ten Gel­tungs­be­reich des Fahr­scheins, sprich in Os­na­brück, Belm (Orts­kern) und Lot­te. Zum Ver­gleich: Ein Ta­ges­ti­cket der Ver­kehrs­ge­mein­schaft Os­na­brück (VOS) kos­tet min­des­tens 5,40 Eu­ro.

Das 9-Uhr-Ta­ges­ti­cket im West­fa­len­ta­rif gilt mon­tags bis frei­tags ab 9 Uhr, sams­tags, sonn- und fei­er­tags schon vor 9 Uhr und je­weils bis 3 Uhr des Fol­ge­tags. Es kön­nen da­mit bis zu drei Kin­der (6 bis 14 Jahre) un­ent­gelt­lich mit­ge­nom­men wer­den, al­ter­na­tiv auch Fahr­rä­der – al­ler­dings höchs­tens ein Fahr­rad pro Per­son.

Das in der Preis­stu­fe 0 (Os­na­brück/Belm) 90 Cent teu­re­re VOS-Ta­ges­ti­cket bie­tet we­ni­ger: Zwar gilt es schon ab Be­triebs­be­ginn und da­mit vor 9 Uhr. Da­für ist der Fahr­schein mon­tags bis frei­tags nur bis Mit­ter­nacht gül­tig (Be­triebs­en­de). Le­dig­lich an Wo­che­n­en­den kön­nen Nacht­bus­se mit­be­nutzt wer­den. Und im Be­reich Lot­te/Bü­ren gilt das Ti­cket über­haupt nicht – an der Stadt­gren­ze (Hal­te­stel­le Evers­burg-Bü­ren) ist Schluss.

Auch die Mit­nah­me­re­ge­lun­gen sind beim VOS-Ta­ges­ti­cket stren­ger: Mit­fah­ren kön­nen laut Ta­rif­be­stim­mun­gen ein fa­mi­li­en­an­ge­hö­ri­ges Kind bis ein­schließ­lich 14 Jahre und al­le fa­mi­li­en­an­ge­hö­ri­gen Kin­der bis 5 Jahre. Die Mit­nah­me von Fahr­rä­dern kos­tet in je­dem Fall 1,70 Eu­ro und ist in VOS-Bus­sen grund­sätz­lich mon­tags bis frei­tags erst ab 19 Uhr mög­lich – so­fern aus­rei­chend Platz vor­han­den ist (ma­xi­mal zwei Rä­der pro Bus).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.