An­hän­ger fei­ern Amts­in­ha­ber vor Prä­si­dent­schafts­wahl in Ruan­da

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Politik -

Zum drit­ten Mal seit dem En­de des Völ­ker­mords 1994 sind die Ruan­der heu­te zu ei­ner Prä­si­den­ten­wahl auf­ge­ru­fen. Amts­in­ha­ber Paul Ka­ga­me geht als Fa­vo­rit ins Ren­nen, sei­nen bei­den ein­zi­gen zu­ge­las­se­nen Ge­gen­kan­di­da­ten wer­den kei­ne gro­ßen Chan­cen ein­ge­räumt. Das Bild zeigt An­hän­ger Ka­ga­mes und sei­ner Par­tei FPR bei der Ab­schluss­kund­ge­bung des Prä­si­den­ten in Ki­ga­li. Der 59-jäh­ri­ge Ka­ga­me ist seit 1994 an der Macht, steht aber we­gen sei­nes zu­neh­mend au­to­ri­tä­ren Re­gie­rungs­stils in der Kri­tik. Men­schen­rechts­or­ga­ni­sa­tio­nen be­kla­gen die Ein­schüch­te­rung der Op­po­si­ti­on und ein Kli­ma der Angst. Für die Wahl wur­den ne­ben dem Amts­in­ha­ber nur Frank Ha­bi­ne­za von der De­mo­kra­ti­schen Grü­nen Par­tei und der par­tei­lo­se Kan­di­dat Phil­ip­pe Mpay­ima­na zu­ge­las­sen. Fo­to: AFP

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.