Ein „Ket­zer“auf der Büh­ne

„Lu­ther: Das Pop-Ora­to­ri­um“in Lingen

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Osnabrück -

Vor 500 Jah­ren schlug Mar­tin Lu­ther sei­ne The­sen an die Tür der Schloss­kir­che in Wit­ten­berg. Am 4. No­vem­ber er­in­nert das Chor­pro­jekt „Lu­ther: Das Pop-Ora­to­ri­um“in der Ems­land­a­re­na in Lingen an den Wer­de­gang des Re­for­ma­tors.

Über 300 Sän­ge­rin­nen und Sän­ger aus der Re­gi­on Ems­land/Graf­schaft Bent­heim sol­len bei „Lu­ther: Das PopO­ra­to­ri­um“mit­wir­ken. Die Haupt­rol­len über­neh­men Chris Mur­ray als Lu­ther und Bru­no Gras­si­ni als Ablass­pre­di­ger. Im Mit­tel­punkt der Hand­lung steht Mar­tin Lu­ther, wie er 1521 von dem Reichs­tag von Worms auf­ge­for­dert wur­de, sei­ne „ket­ze­ri­schen“Aus­sa­gen zu wi­der­ru­fen. Mit Rück­blen­den und Aus­bli­cken rund um das dor­ti­ge Ge­sche­hen er­zählt das Pop-Ora­to­ri­um von Lu­thers Rin­gen um die bi­bli­sche Wahr­heit und sei­nem Kampf ge­gen Ob­rig­keit und Kir­che.

„Lu­ther: Das Pop-Ora­to­ri­um“in der Ems­land­a­re­na in Lingen be­ginnt am Sams­tag, 4. No­vem­ber, um 20 Uhr. Ein­tritt: 33 bis 44 Eu­ro. Ti­ckets er­hält­lich in den Ge­schäfts­stel­len der Ta­ges­zei­tung (für OS-Card-In­ha­ber 2 Eu­ro Ra­batt) oder un­ter Kar­ten­te­le­fon: 05 91/9 12 95-0.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.