Zu Schul­be­ginn wei­ter Bau­stel­len

Stadt und Stadt­wer­ke er­neu­ern im ge­sam­ten Stadt­ge­biet Ka­nä­le und Lei­tun­gen

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Osnabrück -

Stadt und Stadt­wer­ke ha­ben in den Fe­ri­en wie­der kräf­tig ge­bud­delt. Manch ei­ne Bau­stel­le wird je­doch auch zum Schul­be­ginn noch in Be­trieb sein.

Von Se­bas­ti­an Phil­ipp

Di­ver­se in den Fe­ri­en be­gon­ne­ne Ar­bei­ten konn­ten be­reits wie ge­plant ab­ge­schlos­sen wer­den, heißt es in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung der Stadt­ver­wal­tung. So hat die Stadt die Maß­nah­men am Haus­wör­manns­weg im Stadt­teil Schö­ler­berg be­en­det und die Voll­sper­rung auf­ge­ho­ben. Dort wur­de der Ein­mün­dungs­be­reich in die Ibur­ger Stra­ße um­ge­baut. In der In­nen­stadt hat die Stadt­wer­ke­toch­ter SWO Netz am Pott­gra­ben ei­nen Ka­nal­haus­an­schluss für das neue Alan­do-Ho­tel ver­legt.

Am Erich-Ma­ria-Re­mar­que-Ring wur­de in Hö­he des Idu­na-Hoch­hau­ses ein neu­er Was­ser­haus­an­schluss ge­setzt. In der Sand­for­ter Stra­ße in Vox­trup hat die Stadt­wer­ke-Netz­toch­ter seit Mit­te Ju­ni die Ka­na­li­sa­ti­on sa­niert. Zwi­schen Hei­de­weg und dem Krei­sel Düs­tru­per Stra­ße muss­te da­für die Stra­ße voll ge­sperrt wer­den. Die­se Ar­bei­ten wur­den be­reits drei Wo­chen frü­her als er­war­tet ab­ge­schlos­sen.

Für län­ge­re Zeit ab­schnitts­wei­se ge­sperrt ist die Bram­scher Stra­ße im Stadt­teil Son­nen­hü­gel. Dort er­neu­ert die SWO Netz seit dem 24. Ju­li zwi­schen We­ser­stra­ße und Sün­tel­stra­ße die Ka­nä­le. Die Ar­bei­ten dau­ern noch bis vor­aus­sicht­lich En­de 2018 an. Bis Ja­nu­ar 2018 dau­ert vor­aus­sicht­lich die Er­neue­rung der Strom-, Ga­sund Was­ser­lei­tun­gen, die die Stadt­wer­ke seit dem 17. Ju­li in der Süs­ter­stra­ße in der In­nen­stadt durch­füh­ren. Die Süs­ter­stra­ße ist zwi­schen der Jo­han­nis­stra­ße und der Kom­men­de­rie­stra­ße in die­sem Zei­t­raum nur für Fuß­gän­ger und Rad­fah­rer zu­gäng­lich. Im Stadt­teil Fled­der sa­niert die Stadt­wer­keNetz­toch­ter seit dem 3. Ju­li Ver­sor­gungs­lei­tun­gen und die Ka­na­li­sa­ti­on im Ab­schnitt zwi­schen Damm­stra­ße und Ot­to-Bren­ner-Platz. Des­halb ist die Fran­ken­stra­ße noch bis En­de 2017 voll ge­sperrt.

Neue Ver­sor­gungs­lei­tun­gen hat die SWO Netz seit An­fang Mai an der Len­ge­ri­cher Land­stra­ße auf Hö­he des ehe­ma­li­gen Max-Bahr-Ge­län­des im Stadt­teil Hel­lern ver­legt. Die­se Ar­bei­ten wer­den bis Frei­tag ab­ge­schlos­sen sein. Es fol­gen noch Stra­ßen­bau­ar­bei­ten der Stadt.

Seit An­fang April sa­niert die Stadt­wer­ke-Netz­toch­ter

die Gas­lei­tun­gen an der Her­mann-Eh­lers-Stra­ße zwi­schen „Am Wulfter Turm“und Mid­den­kamp im Stadt­teil Sutt­hau­sen. Die­se Ar­bei­ten sind zu­nächst un­ter­bro­chen

wor­den, um den Ver­kehr zu ent­las­ten. Im wei­te­ren Ver­lauf der Her­mann-Eh­lers-Stra­ße wird im Rah­men der von der Stadt be­gon­ne­nen Um­ge­stal­tung des Hal­te­punk­tes

„Sutt­hau­ser Bahn­hof“der Ver­kehr stadt­aus­wärts über die Mal­ber­ger Stra­ße und die Von-Ga­len­Stra­ße in Holz­hau­sen ge­führt. Stadt­ein­wärts ist die Her­mann-Eh­lers-Stra­ße als Ein­bahn­stra­ße be­fahr­bar. Die­se Ver­kehrs­füh­rung wird vor­aus­sicht­lich bis En­de Au­gust an­dau­ern. Für zwei Wo­chen voll ge­sperrt ist die Mel­ler Stra­ße im Stadt­teil Schö­ler­berg zwi­schen Gro­ßem Fled­der­weg und „Am Gal­gesch“. Dort setzt die SWO Netz ab Don­ners­tag, 3. Au­gust, ei­nen neu­en Ka­nal­haus­an­schluss.

Bis Herbst die­ses Jah­res er­neu­ert die Stadt­wer­keNetz­toch­ter die Ver­sor­gungs­lei­tun­gen auf der Wit­te­kind­stra­ße in der In­nen­stadt zwi­schen Mö­ser­stra­ße und Al­ter Post­stra­ße. Be­reits ab­ge­schlos­sen sind die Ar­bei­ten am Gal­gesch im Stadt­teil Schö­ler­berg. Dort war seit An­fang März der ge­sam­te Be­reich zwi­schen Vox­tru­per Stra­ße und Mel­ler Stra­ße voll ge­sperrt. Der Grund: Die Stadt­wer­ke-Netz­toch­ter hat die Ver­sor­gungs­lei­tun­gen er­neu­ert.

Ei­ne neue Was­ser­haupt­lei­tung vom Hoch­be­häl­ter Pies­berg Rich­tung In­nen­stadt ver­le­gen die Stadt­wer­ke be­reits seit März. Seit dem 19. Ju­ni re­gelt ei­ne Am­pel­schal­tung den Ver­kehr auf der Ol­den­bur­ger Land­stra­ße im Ab­schnitt zwi­schen der B-68-Brü­cke und „Im Ho­ne“. Die ge­sam­te Maß­nah­me soll En­de des Jah­res ab­ge­schlos­sen wer­den.

Fo­to: Michael Grün­del

Stadt und Stadt­wer­ke ha­ben in den Som­mer­fe­ri­en kräf­tig ge­bud­delt. Manch ei­ne Bau­stel­le wird auch zum Schul­be­ginn noch in Be­trieb sein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.