Spül­ma­schi­ne rich­tig rei­ni­gen

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Wohnwelt -

FRANK­FURT/MAIN. Grund­sätz­lich schwemmt die Spül­ma­schi­ne auch ih­ren In­nen­raum frei von Schmutz. Al­ler­dings kön­nen in den Lei­tun­gen Abla­ge­run­gen ent­ste­hen, et­wa von ge­här­te­ten Fet­ten aus Fer­ti­gnah­rungs­mit­teln wie Tü­ten­sup­pen. Da­her rät das Fo­rum Wa­schen in Frank­furt am Main, et­wa ein­mal im Mo­nat ein Pro­gramm mit ei­ner Was­ser­tem­pe­ra­tur von 60 Grad oder hö­her lau­fen zu las­sen. Für die täg­li­che Rei­ni­gung rei­che da­ne­ben das käl­te­re Eco-Pro­gramm.

Packt die Ma­schi­ne auch im hö­he­ren Pro­gramm nicht Fett- und Kalk­ab­la­ge­run­gen, soll­te ein spe­zi­el­ler Ge­rä­ter­ei­ni­ger ge­nutzt wer­den. Au­ßer­dem müs­sen von Zeit zu Zeit die Sie­be am Bo­den des Spül­raums von Res­ten be­freit wer­den. Wie das geht, steht in der Ge­brauchs­an­wei­sung. Auch die Öff­nun­gen für das Was­ser in den Sprüh­ar­men kön­nen ver­schmut­zen und ver­stop­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.