SPD-Spit­zen ge­gen Na­to-Vor­ga­be

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Politik -

Die SPD hat ei­nen Kurs­wech­sel in der Ver­tei­di­gungs­po­li­tik ge­for­dert. Die Zu­sa­ge, in der Na­to zwei Pro­zent der Wirt­schafts­leis­tung für Waf­fen und Sol­da­ten aus­zu­ge­ben, sei „un­rea­lis­tisch“und das „fal­sche Ziel“, kri­ti­sie­ren Kanz­ler­kan­di­dat Mar­tin Schulz und Frak­ti­ons­chef Tho­mas Op­per­mann in ei­nem Bei­trag für die Zei­tun­gen der „Fun­ke Me­di­en­grup­pe“. Kanz­le­rin An­ge­la Mer­kel (CDU) ha­be sich da­mit ge­gen­über US-Prä­si­dent Do­nald Trump „klein­ge­macht“, kri­ti­sie­ren die bei­den SPD-Po­li­ti­ker.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.