Ele­fan­ten miss­han­delt? Gut­ach­ten lie­gen vor

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Nordwest -

Nach der Straf­an­zei­ge von Pe­ta ge­gen den Zoo Hannover we­gen mut­maß­li­cher Miss­hand­lun­gen von Ele­fan­ten lie­gen nun al­le von der Staats­an­walt­schaft be­auf­trag­ten Gut­ach­ten vor. „Das letz­te Gut­ach­ten ist heu­te an­ge­kom­men“, sag­te Staats­an­wäl­tin Kath­rin Söf­ker. Die ab­schlie­ßen­de Prü­fung der Un­ter­la­gen wer­de aber noch ei­ni­ge Zeit dau­ern. Von Pe­ta ka­men un­ter­des­sen neue Vor­wür­fe ge­gen den Zoo. Laut Pe­ta hat­te sich bei der Tier­rechts­or­ga­ni­sa­ti­on ei­ne Au­gen­zeu­gin ge­mel­det, die ver­gan­ge­ne Wo­che im Zoo be­ob­ach­tet ha­be, wie ein Tier­pfle­ger ei­nem der Ele­fan­ten „ei­nen Ele­fan­ten­ha­ken mit Ge­walt in die Haut ge­rammt hat“. Die Staats­an­wäl­tin be­stä­tig­te, dass Pe­ta ih­rer Be­hör­de mit­ge­teilt ha­be, dass es ei­ne Zeu­gin ge­be, die et­was be­ob­ach­tet ha­ben will.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.