Bo­do Wart­ke: „An­ti­go­ne“

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Osnabrück -

Kla­vier­ka­ba­ret­tist als Schau­spie­ler: Bo­do Wart­ke kommt am Mitt­woch, 9. Mai 2018, um 20 Uhr mit „An­ti­go­ne“nach der Tra­gö­die des grie­chi­schen Dich­ters So­pho­kles ins Thea­ter am Dom­hof. Er und sei­ne lang­jäh­ri­ge Büh­nen­part­ne­rin Melanie Haupt spie­len sämt­li­che Rol­len des Stücks im ra­san­ten Wech­sel und in mi­ni­ma­lis­ti­schem Büh­nen­bild. Zum zwei­ten Mal nach So­pho­kles’ „Kö­nig Ödi­pus“be­weist Bo­do Wart­ke da­mit sein Schau­spiel­ta­lent. Die Ins­ze­nie­rung ist mit zahl­rei­chen pop­kul­tu­rel­len Ver­wei­sen ge­spickt. Der (ge­reim­te) Text und die Mu­sik stam­men von Bo­do Wart­ke. Kar­ten un­ter www.thea­te­r­os­nabru­eck.de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.