Kr­ab­be­lig

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Medien / Fernsehen - Von Marie-Lui­se Braun

In­sek­ten à la car­te, 17.40 Uhr

Die eu­ro­päi­sche Kü­che wird im­mer ab­wechs­lungs­rei­cher, dank der vie­len Ein­flüs­se aus an­de­ren Län­dern und Kon­ti­nen­ten. Ob da­zu auch In­sek­ten ge­hö­ren soll­ten, wird in Eu­ro­pa kon­tro­vers dis­ku­tiert. Si­cher ist aber, dass ent­spre­chen­de An­ge­bo­te in Kü­chen und auf Märk­ten hier­zu­lan­de im­mer grö­ßer wer­den. Und auch die Ge­setz­ge­bung da­zu än­dert sich. In der Rei­he be­ge­ben sich der ka­na­di­sche Er­näh­rungs­for­scher John Evans und der Koch Ben Rea­de auf ei­ne se­hens­wer­te Spu­ren­su­che nach Er­näh­rungs­tra­di­tio­nen. Am Herd zei­gen sie, wie die­se ins Jetzt oder in an­de­re Kul­tu­ren trans­por­tiert wer­den kön­nen. Ent­stan­den sind fünf Fil­me, die viel mehr ver­mit­teln, als der Ti­tel der Rei­he ver­mu­ten lässt, näm­lich: kul­tu­rel­le Zu­sam­men­hän­ge. Denn die bei­den tau­chen in je­dem Land tief ein in Tra­di­tio­nen, die zum Teil durch kul­tu­rel­le Ein­flüs­se fast be­gra­ben wur­den. So hef­ten sich der Koch und der Öko­tro­pho­lo­ge in Aus­tra­li­en an die Fer­sen von Abori­gi­nes, die sich noch mit der ur­sprüng­li­chen Er­näh­rungs­wei­se der aus­tra­li­schen Ur­ein­woh­ner aus­ken­nen – die mit der Be­sied­lung Aus­tra­li­ens durch die Bri­ten fast ver­lo­ren ge­gan­gen ist. Die wei­te­ren Fol­gen dre­hen sich um In­sek­tenRe­zep­te und Er­näh­rungs­tra­di­ti­on in Ja­pan, Sar­di­ni­en, Mexiko und dem Os­ten Afri­kas.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.