Fall Yücel: „Welt“klagt in Straß­burg

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Medien / Fernsehen -

Im Ver­fah­ren um den in­haf­tier­ten Tür­kei-Kor­re­spon­den­ten der Zei­tung „Die Welt“, De­niz Yücel, hat nun auch des­sen Ar­beit­ge­ber Be­schwer­de beim Eu­ro­päi­schen Ge­richts­hof für Men­schen­rech­te in Straß­burg ein­ge­reicht. Der Ver­lag Wel­tN24 be­an­stan­de ei­ne Ver­let­zung sei­ner Pres­se- und Be­richt­er­stat­tungs­frei­heit, be­rich­te­te die „Welt“. Die grund­lo­se und mitt­ler­wei­le ein hal­bes Jahr an­dau­ern­de In­haf­tie­rung des Kor­re­spon­den­ten ma­che „ei­ne un­mit­tel­ba­re Vor-Ort-Be­richt­er­stat­tung aus der Tür­kei un­mög­lich“. Yücel selbst hat­te be­reits im April Be­schwer­de ge­gen sei­ne In­haf­tie­rung beim Eu­ro­päi­schen Ge­richts­hof für Men­schen­rech­te ein­ge­legt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.