Sor­ge vor Ha­cker-An­grif­fen ver­brei­tet

Um­fra­ge: 76 Pro­zent der Nie­der­sach­sen hal­ten Un­ter­neh­men für ge­fähr­det

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Nordwest -

76 Pro­zent al­ler Nie­der­sach­sen glau­ben, dass das Ri­si­ko für Un­ter­neh­men sehr hoch ist, Op­fer ei­nes Cy­ber- oder Ha­cker-An­grif­fes zu wer­den. Das geht aus ei­ner Um­fra­ge des Be­ra­tungs­un­ter­neh­mens YouGov her­vor. 70 Pro­zent der Be­frag­ten ga­ben an, die Zahl von Cy­ber-Atta­cken auf Un­ter­neh­men ha­be nach ih­rem Emp­fin­den zu­ge­nom­men.

Seit An­fang des Jah­res leg­ten die Cy­ber-An­grif­fe „Wan­naC­ry“und „Pe­tya“welt­weit über 300 000 Rech­ner von Pri­vat­per­so­nen und Un­ter­neh­men lahm. Pro­mi­nen­tes­tes Op­fer war die Deut­sche Bahn, die ta­ge­lang kei­ne An­zei­gen an Bahn­hö­fen und in Zü­gen schal­ten konn­te.

„Die Be­dro­hungs­la­ge durch Cy­ber-An­grif­fe ist schon seit ei­ni­gen Jah­ren un­ver­än­dert hoch“, sag­te der Vor­sit­zen­de des Frei­en In­sti­tuts für IT-Si­cher­heit, Ste­fan Men­ge, der Un­ter­neh­men eh­ren­amt­lich zu die­sem The­ma be­rät. Grö­ßer ist die Be­dro­hung aus sei­ner Sicht in jüngs­ter Zeit nicht. Was sich aber ve­rän­dert ha­be, sei die Sicht­bar­keit der An­grif­fe. „Die letz­ten An­grif­fe wa­ren de­struk­ti­ver, die Aus­wir­kun­gen deut­li­cher zu spü­ren.“

Mit der me­dia­len Auf­merk­sam­keit für Cy­ber-Atta­cken sei je­doch auch die Auf­merk­sam­keit der Un­ter­neh­men für das Ri­si­ko ge­stie­gen. Nach „Wan­naC­ry“und „Pe­tya“kä­men jetzt mehr Un­ter­neh­men in die Be­ra­tung.

Auch die Zen­tra­le An­sprech­stel­le Cy­ber­cri­me des Lan­des­kri­mi­nal­am­tes Nie­der­sach­sen (LKA) be­merkt, dass seit An­fang des Jah­res ver­mehrt Anzeige er­stat­tet wird. „Die Dun­kel­zif­fer ist ver­mut­lich je­doch noch hö­her, da Un­ter­neh­men ei­nen Ha­cker-An­griff mit Image­ver­lus­ten ver­bin­den“, sag­te Matt An­g­land vom LKA.

Die Fol­gen von Ha­ckeran­grif­fen könn­ten Da­ten- und Iden­ti­täts­dieb­stahl sein, aber auch Er­pres­sung oder der Aus­fall von In­fra­struk­tur.

Im Ver­bor­ge­nen agie­ren Ha­cker. Fo­to: dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.