Mu­sik auf dem Stop­pel­feld

Rink Fes­ti­val in Mel­le-Neu­en­kir­chen

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Osnabrück -

Zum 6. Mal fin­det am Frei­tag, 11. Au­gust, und Sams­tag, 12. Au­gust, das Rink Fes­ti­val auf dem Stop­pel­feld an der Brin­ker Stra­ße in Mel­le-Neu­en­kir­chen statt. Mu­si­ka­lisch reicht die Band­brei­te von Hip-Hop und Ska über Sto­ner Rock bis Lie­der­ma­cher und Folk.

Er­öff­net wird der Rei­gen am Frei­tag um 19 Uhr von der Sto­ner Rock-Band Re­ne­ga­des aus Mel­le. Ne­ben Brand­mann und 23 Qua­drat­me­ter aus Neu­en­kir­chen sind sie die Lo­kal­ma­ta­do­ren. Der Groß­teil der an­de­ren Bands kommt aus Ost­west­fa­len nach Mel­le – al­len vor­an die selbst er­nann­te Dorf­band Von Wei­den, die Pol­ka und Folk auf­tischt. Aus Ham­burg stammt das Rock-Trio Ri­pe & Ru­in und aus Pa­der­born die Dre­ad­nut Inc., de­ren Blä­ser viel Reg­gae, Funk, Hip-Hop und Ska durch die Luft bla­sen.

Das Rink Fes­ti­val auf dem Stop­pel­feld an der Brin­ker Stra­ße in Mel­le-Neu­en­kir­chen be­ginnt am Frei­tag, 11. Au­gust, um 19 Uhr und Sams­tag, 12. Au­gust, um 17 Uhr. Ein­tritt frei. Mehr In­for­ma­tio­nen gibt es on­li­ne un­ter http://www.rink-fes­ti­val.de/.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.