Ab­ge­ord­ne­te dür­fen nach Konya rei­sen

Nato ver­mit­telt er­folg­reich

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Politik -

Die Tür­kei hat ei­nem Be­such deut­scher Ab­ge­ord­ne­ter bei Bun­des­wehr­sol­da­ten auf dem tür­ki­schen Luft­waf­fen­stütz­punkt Konya nun doch zu­ge­stimmt. Das teil­te Bun­des­au­ßen­mi­nis­ter Sig­mar Ga­b­ri­el (SPD) dem Ver­tei­di­gungs­aus­schuss des Bun­des­tags in ei­nem am Di­ens­tag be­kannt ge­wor­de­nen Schreiben mit. Die Rei­se fin­det nun al­ler­dings un­ter dem Schirm der Nato statt. Das ruft die Kri­tik der Op­po­si­ti­on her­vor.

Mit­te Ju­li hat­te die Tür­kei ei­nen ge­plan­ten Be­such von Mit­glie­dern des Ver­tei­di­gungs­aus­schus­ses des Bun­des­tags bei deut­schen Sol­da­ten auf dem Stütz­punkt Konya ab­ge­lehnt und da­mit die deutsch-tür­ki­schen Span­nun­gen wei­ter ver­schärft. Die Nato be­müh­te sich dar­auf­hin dar­um, zwi­schen den bei­den Mit­glie­dern des Mi­li­tär­bünd­nis­ses zu ver­mit­teln.

Mit Er­folg: Dem Schreiben Ga­b­ri­els zu­fol­ge hat die tür­ki­sche Re­gie­rung dem Vor­schlag von Nato-Ge­ne­ral­se­kre­tär Jens Stol­ten­berg zu­ge­stimmt, die Rei­se der deut­schen Ab­ge­ord­ne­ten „im Nato-Rah­men“zu or­ga­ni­sie­ren. Die tür­ki­sche Sei­te ha­be den Be­such für den 8. Sep­tem­ber be­stä­tigt, teil­te Ga­b­ri­el dem Vor­sit­zen­den des Ver­tei­di­gungs­aus­schus­ses, Wolf­gang Hell­mich (SPD), mit.

Von Konya aus star­ten Awacs-Auf­klä­rungs­flug­zeu­ge der Nato zu Ein­sät­zen im Kampf ge­gen die Ter­ror­mi­liz IS. Hell­mich be­grüß­te die Ei­ni­gung. „Das ist in un­se­rem In­ter­es­se“, sag­te der SPD-Po­li­ti­ker.

Die Op­po­si­ti­on kri­ti­sier­te den Kom­pro­miss, nach dem die tür­ki­sche Re­gie­rung Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten ei­nen Be­such bei den deut­schen Sol­da­ten in Konya nur als Teil ei­ner Nato-De­le­ga­ti­on er­laubt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.