Er­folg ver­langt Ver­ant­wor­tung

Neue Osnabrucker Zeitung - Lotte, Westerkappeln, Mettingen, Tecklenburg - - Wirtschaft - Aktuelles@noz.de

Den Rei­se­kon­zern aus Han­no­ver hat man sel­ten so auf­ge­räumt ge­se­hen: Die Kun­den wer­den mehr, sie ak­zep­tie­ren stei­gen­de Prei­se, Alt­las­ten sind ver­kauft, nur zum Teil mit Ver­lust. Die ab­ge­sto­ße­ne Con­tai­ner­schiff-Spar­te wür­de sich die Fin­ger nach den Ren­di­ten der tou­ris­ti­schen Ge­schäfts­fel­der le­cken. Das Ge­schäft mit Kreuz­fahr­ten boomt, die Aus­las­tung der Schif­fe bei Tui Crui­ses liegt bei über hun­dert Pro­zent. Das spült viel Geld in die Kas­sen und macht Tui vom Sai­son­ge­schäft noch ein Stück weit un­ab­hän­gi­ger. Von Michael Braun

Hier in­ves­tiert Tui mun­ter wei­ter, plant, zwei wei­te­re Schif­fe in den nächs­ten bei­den Jah­ren in Di­enst zu stel­len. Auch in Pa­pen­burg wird man das ger­ne hö­ren.

Und selbst das Rei­se­ziel Tür­kei, für das Tui 2016 mit knapp ei­ner Mil­li­on nur halb so vie­le Kun­den ge­fun­den hat­te wie 2015, wird wie­der stär­ker nach­ge­fragt.

Die Schwie­rig­kei­ten von vor zehn Jah­ren in der End­pha­se des lang­jäh­ri­gen Chefs Michael Fren­zel hat Tui hin­ter sich ge­las­sen. Der Kon­zern ist nun kein Ge­mischt­wa­ren­la­den mehr. Das macht ihn na­tür­lich vom Tou­ris­mus ab­hän­gi­ger. Und for­dert von ihm ei­ne Mit­ver­ant­wor­tung: für die pre­kä­ren Be­schäf­ti­gungs­ver­hält­nis­se et­wa in den spa­ni­schen Ho­tels oder für die Um­welt­schä­den, die nicht nur Ant­ark­tis­tou­ren hin­ter­las­sen. Wä­re schön, bei Tui auch von die­ser Art qua­li­ta­ti­ven Wachs­tums zu hö­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.