Zen­trum darf Straf­tä­ter nicht län­ger prü­fen

Neue Osnabrucker Zeitung - Stadt Osnabruck - - NORDWEST -

GÖT­TIN­GEN/MORINGEN. Es soll Voll­zugs­er­leich­te­run­gen und Lo­cke­run­gen für psy­chisch kran­ke Straf­tä­ter in Nie­der­sach­sen über­prü­fen – Rich­ter ha­ben nun das ju­ris­ti­sche Kom­pe­tenz­zen­trum im Maß­re­gel­voll­zug Moringen (Kreis Nort­heim) als ver­fas­sungs­wid­rig ein­ge­stuft. Das hat das Land­ge­richt Göt­tin­gen in ei­nem am Di­ens­tag ver­öf­fent­lich­ten Be­schluss ent­schie­den (Az. 53 StVK 91/17). Das Grund­ge­setz se­he vor, dass in die Frei­heit ei­ner Per­son nur auf­grund ei­nes Ge­set­zes ein­ge­grif­fen wer­den dür­fe, heißt es in der Ent­schei­dung. Das Kom­pe­tenz­zen­trum, das Voll­zugs­lo­cke­run­gen für In­sas­sen zu­stim­men muss, war per Er­lass ein­ge­rich­tet wor­den. Der Be­schluss ist noch nicht rechts­kräf­tig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.