Kol­ja Men­sing liest in der Hof­stel­le

Neue Osnabrucker Zeitung - Stadt Osnabruck - - REGION -

pm WAL­LEN­HORST. Der Schrift­stel­ler und Jour­na­list Kol­ja Men­sing liest am Don­ners­tag, 31. Mai, 19 Uhr, in der Hof­stel­le Du­ling, Dros­sel­weg 2. aus sei­nem Buch „Die Le­gen­den der Vä­ter“. Kol­ja Men­sing er­zählt in die­sem Buch, wie er sich auf die Su­che nach sei­nem pol­ni­schen Groß­va­ter macht: 1946 wird ein Jun­ge im Nord­wes­ten Deutsch­lands ge­bo­ren. Der Va­ter ist ein pol­ni­scher Be­sat­zungs­sol­dat in Fürs­ten­au und die Mut­ter Deut­sche. Die Be­zie­hung schei­tert, der Sol­dat geht zu­rück nach Po­len, und das Kind wächst oh­ne Va­ter auf. Erst Jah­re spä­ter gibt es ei­nen Kon­takt zwi­schen Va­ter und Sohn, und noch­mals vie­le Jah­re spä­ter be­gibt sich der En­kel Kol­ja Men­sing auf die Spu­ren­su­che in Deutsch­land und Po­len. Men­sing er­fährt, dass Fa­mi­li­en­ge­schich­ten nie so ein­deu­tig sind, wie sie er­zählt wer­den. Men­sing be­leuch­tet die his­to­ri­schen Um­stän­de der pol­ni­schen Be­sat­zungs­zo­ne zwi­schen 1945 und 1947 im nörd­li­chen Ems­land. Der Ein­tritt zur Le­sung ist frei, um ei­ne Spen­de wird ge­be­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.