Sil­ves­ter­läu­fer kön­nen Stre­cke vor­ab tes­ten

Neue Osnabrucker Zeitung - Stadt Osnabruck - - SPORT REGIONAL - Jka

OS­NA­BRÜCK Vier Wo­chen nach dem An­mel­de­start für den 39. Sil­ves­ter­lauf ver­zeich­net der Os­na­brü­cker Tur­ner­bund knapp 400 An­mel­dun­gen. Das sind rund 100 we­ni­ger als zum glei­chen Zeit­punkt des Vor­jah­res. Trotz­dem ist OTB-Ge­schäfts­füh­re­rin Kirs­tin Gnoth noch „sehr ent­spannt“.

„Es kom­men noch ge­nug Läu­fer“, sagt sie, „und wenn es in die­sem Jahr ein biss­chen we­ni­ger sind, ist das auch nicht schlimm. Mit 2500 Vor­an­mel­dun­gen wä­ren wir auch zu­frie­den.“In den ver­gan­ge­nen Jah­ren war das In­ter­es­se so groß ge­wor­den, dass zu­letzt mehr als 3100 Vor­an­mel­dun­gen er­reicht wur­den. Am Ver­an­stal­tungs­tag er­schie­nen ei­ni­ge an­ge­mel­de­te Läu­fer nicht. Da­für mel­de­ten an­de­re kurz­fris­tig nach – ei­ne lo­gis­ti­sche Her­aus­for­de­rung.

An­mel­dun­gen sind auf lau­fen-os.de so­wie beim OTB vor Ort mög­lich – wo­bei Ani­ta Aß­mann aus dem Or­ga­ni­sa­ti­ons­team auch schon mal ei­ne Aus­nah­me macht: Weil ei­nem Lin­ge­ner der Com­pu­ter ab­ge­stürzt war, er sich aber un­be­dingt früh­zei­tig für den Lauf an­mel­den woll­te, wur­den die Da­ten am Te­le­fon auf­ge­nom­men.

Ter­mi­niert ist ein Vor­be­rei­tungs­lauf: Teil­neh­mer, die die Stre­cke ken­nen­ler­nen wol­len, kön­nen am 16. De­zem­ber (10 Uhr) zum OTB kom­men. Phi­lip Cham­pi­gnon, der zum 1. De­zem­ber die Nach­fol­ge von Ro­land Sen­ger als Lei­ter des Fit­ness­stu­di­os an­tritt, führt die Läu­fer an. Neu ist nicht nur der Stu­dio­lei­ter, son­dern auch ei­ne Pri­vat­in­itia­ti­ve: Hans-Wer­ner Re­hers will am Neu­jahrs­tag mit Müll­beu­teln auf die Stre­cke ge­hen, und et­wai­ge Hin­ter­las­sen­schaf­ten des Sil­ves­ter­laufs, aber auch an­de­rer Zeit­ge­nos­sen auf­sam­meln.

Fo­to: Os­ter­feld

Start­num­mern und Chips für die Zeit­mes­sung sor­tiert Ani­ta Aß­mann.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.