So fies läs­tert er über Horst Lich­ter

Neue Post - - Willkommen -

7

Wir mö­gen’s kei­nem ger­ne gön­nen, dass er was kann, was wir nicht kön­nen“, sag­te schon Schrift­stel­ler Wil­helm Busch († 1908). Und so stößt es Tho­mas Gott­schalk (67) wohl bit­ter auf, dass TV-Kol­le­ge Horst Lich­ter (55) mit sei­ner Sen­dung „Ba­res für Ra­res“Quo­ten- Re­kor­de knackt. Im Fern­se­hen pol­tert der ehe­ma­li­ge „Wet­ten dass ..?“-Mo­de­ra­tor jetzt: „In mei­nen Shows wa­ren Je­an Paul Gaul­tier (65) und He­le­ne Fi­scher (33) – da­für hat sich kei­ne Sau in­ter­es­siert. Das ZDF macht ei­ne Sen-

dung, in der äl­te­re Men­schen ih­re Ku­ckucks­uh­ren in ei­ne Trö­de­lab­tei­lung brin­gen. Das ist pu­re Lan­ge­wei­le, aber da schau­en fünf Mil­lio­nen zu.“

Et­was über­trie­ben, aber den­noch ein fie­ser Sei­ten­hieb ge­gen den mo­de­rie­ren­den Koch Lich­ter und des­sen Zu­schau­er. Und ei­nes einst gro­ßen Show­mas­ters wie Gott­schalk, der so hu­mor­voll und char­mant war, ein­fach un­wür­dig.

2,7 Mio. Zu­schau­er und star­ke 26,8 Pro­zent Markt­an­teil: „ Ba­res für Ra­res“(werk­tags, 15.05 Uhr) gilt als er­folg­reichs­te ZDFSen­dung am Nach­mit­tag ü Flop 1,6 Mio. Zu­schau­er und 6,3 Pro­zent Markt­an­teil hat­te die letz­te Aus­ga­be der Talk­show „ Mensch Gott­schalk“. Neue Fol­gen sind nicht ge­plant Su­per-Er­folg

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.