War­um bin ich im­mer so mü­de?

Stress führt schlei­chend zu emo­tio­na­ler, geis­ti­ger und kör­per­li­cher Er­schöp­fung. Doch mit spe­zi­el­len Vit­ami­nen kön­nen wir ef­fek­tiv ent­ge­gen­wir­ken

Neue Post - - Meine Ratgeber -

Wis­sen­schaft­ler be­to­nen im­mer häu­fi­ger: auf die rich­ti­ge Zu­sam­men­set­zung kommt es an. Sie emp­feh­len ei­ne Drei­er- Kom­bi­na­ti­on von Vit­ami­nen, die un­se­rem Kör­per bei Ab­ge­schla­gen­heit, Ge­dächt­nis­pro­ble­men und Reiz­bar­keit wie­der zu mehr Kraft und Ener­gie ver­hilft. In ih­rer Stu­die fühl­ten sich et­wa 90 Pro­zent der Teil­neh­mer da­mit um ein Viel­fa­ches schwung­vol­ler und fri­scher als vor­her – und das bei bes­ter Ver­träg­lich­keit.

Auf­bau­kur für mehr Kraft

Dr. Uwe Höl­ler, In­ter­nist und Ärzt­li­cher Di­rek­tor des Deut­schen In­sti­tuts für Prä­ven­ti­ve Me­di­zin, rät bei dau­er­haf­ter Kraft­lo­sig­keit und Mü­dig­keit des­halb zu ei­ner ärzt­lich ver­ab­reich­ten Auf­bau­kur, bei der die ein­zel­nen Baustei­ne – Vit­amin B6, B12 und Fol­säu­re (B9) – ge­nau auf­ein­an­der ab­ge­stimmt wer­den. Mit Me­di­vi­tan i.V. steht ein spe­zi­ell für die­sen Zweck ent­wi­ckel­tes Prä­pa­rat zur Ver­fü­gung, das vom Arzt als schnell und nach­hal­tig wir­ken­de In­jek­ti­on oder Infu­si­on im Sin­ne ei­ner gut ver­träg­li­chen und da­mit re­zept­frei­en Auf­bau­kur vor al­lem chro­nisch er­schöpf­ten Men­schen ver­ab­reicht wird. „Viel­fach wer­de ich ge­fragt, war­um man nicht ein­fach Ta­blet­ten neh­men kann“, sagt Höl­ler. „Doch ei­ne Auf­nah­me über den Ma­gen-Darm-Trakt bringt bei Wei­tem nicht den glei­chen Er­folg.“Aus dem Darm kann ins­be­son­de­re das emp­find­li­che Vit­amin B12 häu­fig nur zu Bruch­tei­len auf­ge­nom­men wer­den. Die Vit­ami­ne aus den Auf­bau­ku­ren ge­lan­gen hin­ge­gen oh­ne Ver­lus­te di­rekt über den Blut­kreis­lauf in die Zel­len. So wir­ken sie schnel­ler und län­ger als Ta­blet­ten oder Trink­ku­ren. Am bes­ten ist es, für ei­ne Auf­bau­kur mit acht Infu­sio­nen et­wa vier Wo­chen ein­zu­pla­nen, so das Er­geb­nis me­di­zi­nisch- wis­sen­schaft­li­cher Un­ter­su­chun­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.